Abo
  • Services:

EA Sports: NBA Live 13 wegen Qualitätsproblemen eingestellt

Mit Basketball hat EA Sports kein glückliches Händchen: Nachdem bereits der Vorgänger wegen mangelhafter Qualität nicht erschienen ist, hat der Publisher auch NBA Live 13 gestoppt. Für Fans wohl kein großer Verlust - dank des Konkurrenzspiels von 2K Games.

Artikel veröffentlicht am ,
NBA Live 13
NBA Live 13 (Bild: EA Sports)

Es hat alles nichts geholfen: Andrew Wilson, Vizechef von EA Sports, gibt auf dem firmeneigenen Blog die Einstellung der Arbeiten an NBA Live 13 bekannt. Trotz eines neuen Entwicklerstudios und des Zugriffs auf aktuelle Technologie hätten sie in den letzten Tagen festgestellt, "dass wir im Oktober nicht fertig sein werden." Eine spätere Veröffentlichung ergebe wenig Sinn, weil dann die Basketballsaison schon halb vorbei sei. Stattdessen wollten sie "das Jahr aussitzen und sich darauf konzentrieren, nächstes Jahr ein tolles Spiel abzuliefern."

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach

Für EA Sports ist die Einstellung des auf der E3 2012 angekündigten Titels auch deswegen eine Blamage, weil der Publisher vor rund zwei Jahren schon einmal ein Basketballspiel gestoppt hat. NBA Elite 11 wurde erst verschoben und dann kurz vor der Veröffentlichung eingestellt; lediglich eine Version für iOS kam im November 2010 auf den Markt.

Basketballfans sitzen trotzdem nicht auf dem Trockenen: Am 5. Oktober 2012 veröffentlicht EA-Konkurrent 2K Games den nächsten Teil seiner in den vergangenen Jahren sehr guten hauseigenen Serie, die heuer den Titel NBA 2K13 trägt und für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC erscheint.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 2,99€

Luke321 30. Sep 2012

Da scheint Fifa dann wohl die Ausnahme zu sein ^^

MonMonthma 30. Sep 2012

Bedeutung a) dieses Jahr, in diesem Jahr b) in der gegenwärtigen Zeit, heutzutage...

Analysator 30. Sep 2012

Er hat ja Recht.


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  2. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser
  3. Elektromobilität UPS lässt sich von Thor neuen E-Truck bauen

    •  /