• IT-Karriere:
  • Services:

EA Origin: Unterstützung für Crowdfunding-finanzierte Spiele

Spielepublisher EA versucht, Crowdfunding-finanzierte Spieleprojekte für sein Downloadportal Origin zu gewinnen. Sie müssen für eine begrenzte Zeit keine Verkaufsgebühren bezahlen.

Artikel veröffentlicht am ,
EA Origin lockt erfolgreiche Crowdfunding-Projekte.
EA Origin lockt erfolgreiche Crowdfunding-Projekte. (Bild: EA Origin)

Inxile Entertainment wird als erstes Spielestudio auf ein neues Angebot von EA eingehen: Das Kickstarter-Projekt Wasteland 2 wird nach Fertigstellung über EAs Downloadshop Origin vertrieben und Inxile muss innerhalb der ersten 90 Tage keine Vertriebsgebühren dafür bezahlen.

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. VerbaVoice GmbH, München

Auch Jane Jensen, deren neu gegründetes Adventure-Spielestudio Pinkerton Road seine Finanzierung über Kickstarter sicherstellen konnte, zeigt sich in einer EA-Pressemitteilung angetan von dem Angebot. Es gilt laut EA für alle Entwickler, die erfolgreich ein PC-Spiel mittels Crowdfunding finanziert haben.

Dabei geht es EA darum, dass diese Spiele möglichst schon zum Veröffentlichungstermin auch über Origin zu haben sind. Ab dem zählen offenbar die 90 Tage. Veröffentlicht werden nur fertige Spiele und um den Support müssen sich die Entwickler kümmern.

Origin soll von der Aufmerksamkeit profitieren, die Spiele wie Wasteland 2 derzeit erhalten. Zurzeit zählt der Dienst 12 Millionen registrierte Nutzer und liegt damit noch deutlich hinter den - laut Valves Zahlen vom Januar 2012 - mindestens 40 Millionen Nutzern von Steam. Beide Downloadshops buhlen um Spiele unterschiedlicher Publisher und unabhängiger Spieleentwickler.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Transformers 1-4 und Die Tribute von Panem - The Hunger Games 4K für je 12€ und Football...
  2. (u. a. Seagate Expansion Desktop 6 TB/8 TB für 99€/129€ und Seagate Expansion Portable 5 TB...
  3. ab 32,99€/ Season Pass 17,49€

widardd 21. Mai 2012

immer ruhig mit den jungen pferden :) https://twitter.com/#!/BrianFargo/status...

Kaworu 21. Mai 2012

Denke auch, dass da was nicht passt. Um von den großen Unternehmen unabhängig zu sein...

Trockenobst 21. Mai 2012

Bis jetzt geht es um die Produkte **nach** der Kickstarterphase. Wasteland 2 hat bei...

staeff 21. Mai 2012

Wirklich gut ist, dass die meisten Crowd-Finanzierten Projekte momentan DRM-Free Software...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

    •  /