Abo
  • Services:
Anzeige
Peter Steinlechner und Michael Wieczorek auf der E3 2016
Peter Steinlechner und Michael Wieczorek auf der E3 2016 (Bild: Golem.de)

E3-Tagesrückblick im Video: Sind alle Open-World-Spiele irgendwie gleich?

Peter Steinlechner und Michael Wieczorek auf der E3 2016
Peter Steinlechner und Michael Wieczorek auf der E3 2016 (Bild: Golem.de)

Was hat das neue Zelda mit Horizon Zero Dawn gemein? Ganz schön viel. Aber dann auch wieder erstaunlich wenig, finden unsere wackeren E3-Redakteure im Gespräch.

Die Hauptfigur Link aus dem nächsten Zelda kann etwas, was andere Figuren in Open-World-Spielen nicht können: auf ihr Schild springen und dann wie auf einem Skateboard einen Hügel hinunterrutschen. Über derlei Unterschiede, aber auch über viel wichtigere sowie über die vielleicht unvermeidbaren Gemeinsamkeiten von Open-World-Games sprechen Michael Wieczorek und Peter Steinlechner in ihrem dritten Tagesrückblick.

Anzeige

Während Michael gerade das neuste The Legend of Zelda angespielt hat (ein Bericht folgt noch), steht Peter unter dem Eindruck einer längeren Session Horizon Zero Dawn. Auf den ersten Blick ein ganz andersartiger Titel - trotzdem gibt es Gemeinsamkeiten.

Der erste offizielle Messetag auf der E3 hatte aber noch mehr zu bieten: beispielsweise das schick in Szene gesetzte Mafia 3. Was die Redakteure sonst noch bewegt hat, sehen Sie im Video - und wir freuen uns wie immer auf gute Diskussionen im Forum.

Bereits über die vorhergehenden zwei Tage haben Peter und Michael von der E3 berichtet, die entsprechenden Tagesrückblicke finden sich unten.


eye home zur Startseite
Pete Sabacker 19. Jun 2016

Mit dem komm ich zum Beispiel kaum auf einen Nenner. Zu viele belanglose Dialoge, wenige...

TarikVaineTree 15. Jun 2016

Ich muss das relativieren, denn so negativ hab ich's gar nicht gemeint. Auch ich sah...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Smartexposé GmbH, Berlin-Kreuzberg
  2. aia automations Institut GmbH, Amberg
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. censhare AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. täglich neue Deals
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    DerDy | 00:14

  2. Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    sss123 | 00:11

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    NaruHina | 00:05

  4. Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit ist...

    DerDy | 00:02

  5. Re: Verstehe die Aufregung nicht.

    Topf | 21.11. 23:55


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel