Abo
  • Services:
Anzeige
Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3
Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

E3-1200 v5: Intel zeigt Spezifikationen der neuen Xeon-Chips

Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3
Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Ein bisschen Takt mehr hier, etwas weniger dort: Intels Xeon-Prozessoren E3-1200 v5 nutzen die aktuelle Skylake-Technik. Insbesondere die doppelte Arbeitsspeicher-Kapazität und die schnellere Anbindung von PCIe-SSDs sind verglichen mit den Vorgängern von Vorteil.

Anzeige

Intel hat in einer Product Change Notification (PDF) die Namen und Taktraten mehrerer kommender Xeon-Prozessoren bekanntgegeben. Die Modelle vom Typ E3-1200 v5 basieren auf der aktuellen Skylake-Architektur und sind für kleinere Single-Sockel-Server gedacht. Derzeit plant Intel elf Chips, die zwar alle vier Kerne haben, sich aber bei der integrierten Grafikeinheit und der thermischen Verlustleistung - der Thermal Design Power (TDP) - unterscheiden.

Alle neuen Xeon-E3-Prozessoren benötigen den Sockel LGA 1151 und unterstützen DDR4-Arbeitsspeicher. Auf den ersten Server-Mainboards, beispielsweise Fujitsus D3417-B im µATX-Format, können somit bis zu 64 GByte verbaut werden - das Doppelte dessen, was mit DDR3 möglich ist. Der C236-Chipsatz ähnelt dem Z170-Chip für Desktop-CPUs.

  • Spezifikationen der Xeon E3-1200 v5 (Bild: Intel)
Spezifikationen der Xeon E3-1200 v5 (Bild: Intel)

So sind nun acht statt sechs Sata-6-GBit/s- und zehn statt sechs USB-3.0-Ports vorhanden und eine M.2-SSD wird mit vier PCIe-3.0-Lanes angebunden. Bei der Vorgänger-Plattform mit Z97-Chip waren es nur zwei PCIe-2.0-Bahnen, was die theoretische Datenrate auf 800 MByte statt 4 GByte pro Sekunde beschränkt.

Wie üblich sind die neuen Xeon mal mit und mal ohne Grafikeinheit verfügbar, eine 5 am Ende des Namens zeigt die integrierte GPU an. Die mit einem L-Suffix versehenen Prozessoren sortiert Intel nicht in die 80-Watt-TDP-Klasse sein, sondern spezifiziert sie mit 40 oder 25 Watt. Verglichen mit den Xeon E3-1200 v3 vom letzten Jahr hebt Intel den Basistakt des Xeon E3-1280 v5 um 100 MHz an, einen Nachfolger für den E3-1286 v3 gibt es vorerst aber nicht.

Die Xeon E3-1200 v5 sollen im vierten Quartal 2015 erscheinen.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 30. Sep 2015

Schlag was besseres vor (das auch diese Leistung bringt).



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MOBEX Kassensysteme GmbH, Dortmund
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. WKM GmbH, München
  4. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. (-78%) 7,99€
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  2. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  4. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

  5. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad

  6. Solar Roof

    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

  7. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  8. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  9. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  10. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Kenne ich

    kotzwuerg | 09:35

  2. Re: Akkuproblem noch viel schlimmer als bei PKW!

    chewbacca0815 | 09:35

  3. Re: Unzureichender Artikel

    Muhaha | 09:34

  4. Geht einfacher.

    kelzinc | 09:34

  5. Re: Den ersten Crystal Alligator

    Keksmonster226 | 09:33


  1. 09:53

  2. 09:12

  3. 09:10

  4. 08:57

  5. 08:08

  6. 07:46

  7. 06:00

  8. 06:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel