Abo
  • Services:
Anzeige
Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3
Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

E3-1200 v5: Intel zeigt Spezifikationen der neuen Xeon-Chips

Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3
Boxed-Verpackung eines älteren Xeon E3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Ein bisschen Takt mehr hier, etwas weniger dort: Intels Xeon-Prozessoren E3-1200 v5 nutzen die aktuelle Skylake-Technik. Insbesondere die doppelte Arbeitsspeicher-Kapazität und die schnellere Anbindung von PCIe-SSDs sind verglichen mit den Vorgängern von Vorteil.

Anzeige

Intel hat in einer Product Change Notification (PDF) die Namen und Taktraten mehrerer kommender Xeon-Prozessoren bekanntgegeben. Die Modelle vom Typ E3-1200 v5 basieren auf der aktuellen Skylake-Architektur und sind für kleinere Single-Sockel-Server gedacht. Derzeit plant Intel elf Chips, die zwar alle vier Kerne haben, sich aber bei der integrierten Grafikeinheit und der thermischen Verlustleistung - der Thermal Design Power (TDP) - unterscheiden.

Alle neuen Xeon-E3-Prozessoren benötigen den Sockel LGA 1151 und unterstützen DDR4-Arbeitsspeicher. Auf den ersten Server-Mainboards, beispielsweise Fujitsus D3417-B im µATX-Format, können somit bis zu 64 GByte verbaut werden - das Doppelte dessen, was mit DDR3 möglich ist. Der C236-Chipsatz ähnelt dem Z170-Chip für Desktop-CPUs.

  • Spezifikationen der Xeon E3-1200 v5 (Bild: Intel)
Spezifikationen der Xeon E3-1200 v5 (Bild: Intel)

So sind nun acht statt sechs Sata-6-GBit/s- und zehn statt sechs USB-3.0-Ports vorhanden und eine M.2-SSD wird mit vier PCIe-3.0-Lanes angebunden. Bei der Vorgänger-Plattform mit Z97-Chip waren es nur zwei PCIe-2.0-Bahnen, was die theoretische Datenrate auf 800 MByte statt 4 GByte pro Sekunde beschränkt.

Wie üblich sind die neuen Xeon mal mit und mal ohne Grafikeinheit verfügbar, eine 5 am Ende des Namens zeigt die integrierte GPU an. Die mit einem L-Suffix versehenen Prozessoren sortiert Intel nicht in die 80-Watt-TDP-Klasse sein, sondern spezifiziert sie mit 40 oder 25 Watt. Verglichen mit den Xeon E3-1200 v3 vom letzten Jahr hebt Intel den Basistakt des Xeon E3-1280 v5 um 100 MHz an, einen Nachfolger für den E3-1286 v3 gibt es vorerst aber nicht.

Die Xeon E3-1200 v5 sollen im vierten Quartal 2015 erscheinen.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 30. Sep 2015

Schlag was besseres vor (das auch diese Leistung bringt).



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEMA AG, verschiedene Standorte
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Das Spiel ist beendet.

    kotap | 02:17

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  3. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  4. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  5. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel