Abo
  • Services:

E-Sports: ESL schließt Team Youporn aus

Die von Youporn gesponserte E-Sports-Mannschaft Team YP darf nicht an Turnieren der ESL teilnehmen - das hat der Veranstalter mit Verweis unter anderem auf Werbepartner beschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Mitglieder des Teams YP
Die Mitglieder des Teams YP (Bild: Youporn)

Die spanischstämmige E-Sports-Mannschaft Team YP darf nicht an Veranstaltungen der Electronic Sports League (ESL) teilnehmen. Das hat der Veranstalter ESL bekanntgegeben. Hintergrund: Das Kürzel "YP" steht für Youporn - der Pornoanbieter ist seit Ende 2014 der Hauptsponsor der Cyberathleten.

Stellenmarkt
  1. KEX Knowledge Exchange AG, Aachen
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Die ESL begründet die Sperre damit, dass das Bewerben von Pornografie verboten sei in den Märkten, in denen man aktiv sei. Außerdem gebe es in den Verträgen mit Werbepartnern klare Richtlinien: "keine Drogen, kein Alkohol, keine Pornografie", so das Unternehmen gegenüber Gamespot.com.

Team YP bemüht sich schon seit längeren um eine gewisse Distanz zu Youporn. Etwa durch den abgekürzten Namen, aber auch durch einen Verzicht auf Verlinkungen der entsprechenden Webseiten. Der ESL sind diese Maßnahmen bislang offenbar nicht weit genug gegangen. Die Mannschaft protestiert auf Twitter mit dem Hashtag #FreeTeamYP gegen die Sperre.

Kernkompetenz von Team YP ist Dota 2, allerdings tritt es auch in League of Legends, Call of Duty: Advanced Warfare und Hearthstone an. Wie viel Youporn für die Partnerschaft bezahlt, ist nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)

Elgareth 26. Apr 2016

Dabei gehts ja nicht um die Grenze, sondern den Bereich die sie ausgrenzt. Insgesamt...

mimimi 26. Apr 2016

oder? Kann ein Team sich von seinem Sponsor distanzieren?

plutoniumsulfat 26. Apr 2016

+1

kendon 26. Apr 2016

Nach der Definition wäre zu schnelles Fahren mit Mord gleichgestellt.

RicoBrassers 26. Apr 2016

Verdammt, meine Initialen sind "RB" >_<


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Desktops: Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux
    Desktops
    Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux

    Um Vorschaubilder von obskuren Datenformaten anzeigen zu lassen, gehen Entwickler von Linux-Desktops enorme Sicherheitsrisiken ein. Das ist ärgerlich und wäre nicht nötig.
    Ein IMHO von Hanno Böck

    1. Red Hat Stratis 1.0 bringt XFS etwas näher an Btrfs und ZFS
    2. Nettools Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration
    3. Panfrost Freier Linux-GPU-Treiber läuft auf modernen Mali-GPUs

    HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
    HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
    Es kann nur eines geben

    Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
    2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
    3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

      •  /