• IT-Karriere:
  • Services:

Coronakrise: Fortnite World Cup und The International fallen aus

Valve verschiebt das Dota-2-Turnier auf 2021, bei Epic Games wird der Fortnite World Cup komplett abgesagt.

Artikel veröffentlicht am ,
Kyle "Bugha" Giersdorf, der Solo-Sieger des Fortnite World Cup 2019
Kyle "Bugha" Giersdorf, der Solo-Sieger des Fortnite World Cup 2019 (Bild: Mike Stobe/Getty Images)

Zwei der weltweit größten E-Sport-Turniere werden in diesem Jahr nicht stattfinden: Laut Valve wird The International für Dota 2 wahrscheinlich auf 2021 verschoben, den Fortnite World Cup 2020 lässt der Veranstalter Epic Games ausfallen. Hintergrund ist die weltweite Corona-Pandemie.

Im vergangenen Jahr gab es bei The International rund 34 Millionen US-Dollar zu gewinnen, den Sieg holte OG vor Team Liquid. Beim Fortnite World Cup 2019 erhielt mit Kyle "Bugha" Giersdorf ein 16-jähriger Spieler das Preisgeld von 3 Millionen US-Dollar im Solo-Wettbewerb. Die Duo-Matches entschieden David "Aqua" W. und Emil "Nyhrox" Bergquist Pedersen für sich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 22,99€
  3. 6,99€
  4. 8,99€

svnshadow 04. Mai 2020

also DIE sportarten die PERFEKT dafür sind das man sie Online zockt.... werden wegen...

Untrolla 01. Mai 2020

Kwt

ms (Golem.de) 01. Mai 2020

WC3 ist Blizzard ^^


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020) Video aufrufen
Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
Amazon hat den Besten

Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
  2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
  3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    •  /