Abo
  • Services:

E-Sport: Starcraft-2-Profi nach stundenlangem Match disqualifiziert

Über mehr als vier Stunden hat sich die vermutlich bislang längste unter professionellen Bedingungen ausgetragene Starcraft-2-Partie hingezogen. Am Ende ist einer der Spieler von Blizzard disqualifiziert worden - allerdings nicht wegen der Dauer des Matches.

Artikel veröffentlicht am ,
Starcraft-2-Partie
Starcraft-2-Partie (Bild: Twitch.tv)

Eine im Rahmen der World Championship Series (WCS) von Blizzard in Starcraft 2 ausgetragene Partie dürfte mit einem Rekord zu Ende gegangen sein: Ein Spiel zwischen dem Dänen Steffen "Lillekanin" Hovmand (Terraner) und dem Finnen Wenlei "ZhuGeLiang" Dai (Zerg) hat sich über insgesamt rund vier Stunden hingezogen.

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Neuss

Das lag daran, dass Hovmand mit seinen Terraner zwar rasch klar unterlegen war, sich dann aber mit seinen Einheiten und den flugfähigen Gebäuden versteckt und eingeigelt hatte, und die Zerg von Dai gegen diese Taktik nichts schnell ausrichten konnten.

Erst ganz am Schluss hat "Lillekanin" all seine seine Terraner schließlich mit dem Aufruf "IM A TERRORIST" in einen letzten, absehbar aussichtslosen Kampf geschickt. Anschließend wurde der Spieler von der Turnierleitung disqualifiziert. Allerdings nicht wegen der gewählten Taktik.

Sondern wegen des unzulässigen Ausrufs und weil Hovmand - möglicherweise schlicht aus Langweile - nebenbei im sozialen Netz herumgesurft war, und dabei laut der Turnierleitung offenbar in Diskussionen von Zuschauern auf Informationen über seinen Gegner gestoßen war, die er eigentlich nicht hätte sehen dürfen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. bei Alternate bestellen

indianajones 18. Jan 2015

Stimmt du hast dir ja nochnie ein Fußballspiel im TV angesehen, warst wahrscheinlich auch...

redmord 18. Jan 2015

http://postimg.org/image/fhi3ycgfv/full/ http://www.twitch.tv/pughydude/c/5875090

xMarwyc 18. Jan 2015

Warum passen die das nicht an? War bei age of empires damals auch schon so.

evilgoto 17. Jan 2015

Er hat gefragt!

Junior-Consultant 17. Jan 2015

Herrlich, ja! Und das Vorschaubild...! Ehrlich gesagt hab ich gedacht 1. dass das dieser...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /