• IT-Karriere:
  • Services:

E-Sport: Nächste ESL One Counter-Strike in Köln

Mitte August 2015 geht es in Köln um mindestens 250.000 US-Dollar: Dann kämpfen 16 Teams im Rahmen der ESL One in Counter-Strike um den Sieg.

Artikel veröffentlicht am ,
ESL One
ESL One (Bild: Valve Software)

Das nächste Großereignis der aktuellen ESL One Counter-Strike: Global Offensive findet in Köln statt. Dort kämpfen vom 22. bis 23. August - kurz nach der Gamescom 2015 - insgesamt 16 Teams aus aller Welt. Die Großveranstaltung stellt das sechste Major Championshop für Global Offensive fort, das letzte war die im März 2015 ausgetragene ESL One in Kattowitz.

Stellenmarkt
  1. Rodenstock GmbH, München
  2. SIZ GmbH, Bonn

In der Kölner Lanxess-Arena treten acht geladene Teams an. Dazu kommen acht, die sich bei Events im amerikanischen Burbank, in Köln und in Kuala Lumpur erst noch qualifizieren müssen. Beim Finale in Köln geht es dann um mindestens 250.000 US-Dollar. Wie zuletzt in Kattowitz können Fans ihr Team durch den Kauf von Stickern unterstützen.

Eintrittskarten sind bereits jetzt zu Preisen ab 41 Euro verfügbar. Veranstalter Valve verspricht außerdem, dass der Event in hoher Qualität durch die ESL gestreamt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Dwalinn 05. Jun 2015

41¤ sind viel weil viel nicht mal bereits sind die Hälfte davon für ein Spiel auszugeben...


Folgen Sie uns
       


Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020)

Das Concept One ist das erste Konzept-Smartphone von Oneplus - und dient dazu, die ausblendbare Kamera zu demonstrieren.

Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /