E-Scooter: Unu und der verbockte Akkutausch

Bei Unus Scooter Classic müssen die Akkus getauscht werden, was nicht reibungslos funktioniert. Eine Geschichte von Kommunikation, Logistik und Geduld.

Artikel von veröffentlicht am
Ein Unu Scooter Classic
Ein Unu Scooter Classic (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Tom Suberg aus Bremen hat sich vor Jahren den ersten Elektro-Scooter von Unu gekauft - den Scooter Classic - und ist mittlerweile bei 10.000 gefahrenen Kilometern angekommen. Der E-Roller fuhr immer tadellos, Suberg erhielt im Juni 2020 allerdings eine beunruhigende E-Mail von Unu - von diesem Moment an hat sich seine Vorliebe für den Roller und den Hersteller in Ungeduld und Genervtheit gewandelt.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler

Mit einem Umzug aus Deutschland in die Schweiz können IT-Fachkräfte ihr Einkommen von einem auf den anderen Tag verdoppeln. Dann können sie sich auch ihren größten beruflichen Wunsch leisten: die 4-Tage-Woche.
Von Peter Ilg


Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
Eine Anleitung von Holger Voges


Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
Ein IMHO von Rene Koch


    •  /