Abo
  • Services:
Anzeige
E-Plus: Keine Roaming-Gebühren mehr bei Blau.de
(Bild: Blau.de)

E-Plus Keine Roaming-Gebühren mehr bei Blau.de

Die E-Plus-Tochter Blau.de schafft die Roaming-Gebühren für Telefonate aus EU-Ländern nach Deutschland ab. Der sogenannte Einheitstarif von 9 Cent pro Minute gilt somit in der EU und der Schweiz.

Anzeige

Blau.de hat die Roaming-Gebühren für Telefonate aus EU-Ländern nach Deutschland abgeschafft. Das gab die E-Plus-Tochter am 6. August 2013 bekannt (PDF). Der Minutenpreis von 9 Cent wird auch für eine SMS berechnet. Dies gilt für alle Kunden des 9-Cent-Tarifs.

Seit April 2008 bietet Blau.de den 9-Cent-Tarif an, bislang für Telefonie und das Senden von SMS innerhalb Deutschlands. Ankommende Gespräche in den Ländern der EU und der Schweiz kosten weiterhin 8 Cent pro Minute.

Die günstigeren EU-Preise gelten ab sofort und zeitlich befristet bis Ende 2013 für alle aktuellen Blau.de-Einheitstarif-Kunden sowie für alle Neukunden des Tarifs. Blau.de-Geschäftsführer Holger Feistel sagte aber, es sei nicht geplant, den Tarif wieder abzuschaffen.

Als E-Plus Ende Mai 2013 neue Datenpaketoptionen für das EU-Ausland einführte, sagte Firmensprecher Klaus Schulze-Löwenberg Golem.de: "Beim Grenzüberschreiten schalten Kunden das Datenroaming aus." Das liege an "schmerzvollen Erfahrungen der Kunden" mit hohen Roaming-Preisen im Ausland, an Medienberichten und Schilderungen von Freunden und Bekannten. "Viele gehen daher auf Nummer sicher."

Ab dem 1. Juli 2013 erhielten E-Plus-Kunden mit der Tarifoption Reisevorteil Plus monatlich ein Freivolumen von 10 MByte bei Aufenthalten im EU-Ausland. Wenn das Freivolumen aufgebraucht ist, wird das Datenroaming standardmäßig abgeschaltet. Damit soll erreicht werden, dass dem Kunden keine unerwartet hohen Kosten entstehen.

Damit reagiert der Netzbetreiber auf die neuen Preisobergrenzen beim EU-Roaming, die ab dem 1. Juli 2013 gelten. Diese wurden bereits im März 2012 festgelegt.


eye home zur Startseite
Hu5eL 09. Aug 2013

Wo ist das Problem an der Ländrvorwahl, weiß ich wenigstens wo das Telefon etwa steht.

Banane 07. Aug 2013

Die ersten beiden Punkte stimmen, aber das dritte dürfte so nicht richtig sein. Wenn man...

FrankKipf 07. Aug 2013

Hat jemand Tipps für Frankreich?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HALLHUBER GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS | Bremen, Bremen
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  2. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  3. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  4. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  5. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  6. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  7. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  8. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  9. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  10. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Lenovo-Tab-4-Serie Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro
  2. Yoga 520 und 720 USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

  1. Re: Dass SHA-1 unsicher ist, war bereits seit...

    tha_specializt | 19:05

  2. Re: Warum ?

    Ach | 19:02

  3. Re: Twitch 25 Prozent

    nightmar17 | 19:00

  4. Re: Laufzeit / standby-time / Batterie / Akku

    tha_specializt | 18:59

  5. Zur Verwendung als Festnetzersatz&#8220...

    Spaghetticode | 18:59


  1. 18:18

  2. 17:56

  3. 17:38

  4. 17:21

  5. 17:06

  6. 16:32

  7. 16:12

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel