• IT-Karriere:
  • Services:

Volljährigkeitsprüfung ist mit dem elektronischen Personalausweis online möglich

Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist, den Ausweis bestimmte Daten bestätigen zu lassen. Muss ein Dienstanbieter zum Beispiel wissen, ob Kunden volljährig sind, kann dies ohne weiteren Informationsaustausch über den elektronischen Personalausweis mit Lesegerät oder Smartphone geschehen. Die elektronisch übermittelte Frage lautet, ob eine Altersgrenze überschritten wird, der Personalausweis prüft und antwortet lediglich mit Ja oder Nein.

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld

Gleiches soll auch mit einem Adressabgleich funktionieren, doch das muss nicht immer klappen, da Adressen gerne in unterschiedlichen Schreibweisen notiert werden. So kann beispielsweise die Abkürzung des Worts Straße als "Str." zu einem "Passt nicht" führen.

Der E-Perso als digitale Visitenkarte

Auch wenn man nicht online unterwegs ist, sondern sich vor Ort an einem Schalter ausweisen muss, bringt der Personalausweis - zumindest theoretisch - digitalen Mehrwert mit: Er funktioniert als digitale Visitenkarte.

Unternehmen in verschiedenen Branchen sind verpflichtet, Identitäten zu überprüfen, bevor sie ihre Dienste anbieten dürfen. Beim Check-in in einem Hotel, beim Anlegen eines Kontos, beim Abschluss eines Mobilfunkvertrags, beim Kauf einer Prepaidkarte oder bei einer Anmeldung für Car-Sharing wird beispielsweise vor Ort ein Ausweis verlangt.

Was folgt, ist aufwendig: Der Ausweis wird in Augenschein genommen, auf einen Kopierer gelegt und dann mühsam und manchmal fehlerbehaftet abgetippt. Mit dem Ausweis als elektronische Visitenkarte kann das schneller gehen, wenn das jeweilige Unternehmen dafür ausgestattet ist. Der Ausweis wird gelesen, mit den Daten auf der Karte wird das Formular befüllt. Das spart Zeit und Aufwand und vermeidet Übertragungsfehler.

Für den Kunden ist dieser Vorteil aber gering. Das Abtippen von Name und Adresse dauert in der Regel auch nur eine Minute, Bis Daten mit irgendeinem zentralen Server abgestimmt sind und aus dem Drucker die ersten Dokumente kommen, vergeht in den meisten Fällen deutlich mehr Zeit - die gesparte Minute fällt für die Ausweisinhaber kaum ins Gewicht.

Hacking & Security: Das umfassende Handbuch. 2. aktualisierte Auflage des IT-Standardwerks (Deutsch) Gebundene Ausgabe

Die Idee der elektronischen Signatur ist abgeschaltet

Technisch ist der elektronische Personalausweis auch in der Lage, als kontaktlose Signaturkarte zu fungieren. Bis Mai 2017 funktionierte das auch. Es gab die Möglichkeit, ein Zertifikat nachzuladen und es dann mit dem Ausweis für qualifizierte elektronische Signaturen zu benutzen.

Allerdings entsprachen die Zertifikate, die von der Bundesdruckerei als zuständiger Zertifizierungsstelle eingesetzt wurden, nicht mehr der ab Juli 2017 geltenden eIDAS-Verordnung. Deswegen gibt es diese Funktion derzeit nicht. Eine Petition an den Bundestag, die Funktion wieder möglich zu machen, hatte nur 875 Unterzeichner und verfehlte damit das Quorum von 50.000 benötigten Unterschriften deutlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Der elektronische Ausweis: Die Funktionen im DetailWarum die E-Perso-Funktionen kaum genutzt werden 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Chicken Police für 14,99€, Through the Darkest of Times für 9,99€, Townsmen - A...
  2. 16,99€
  3. 42,99€

Neuro-Chef 10. Mär 2021 / Themenstart

PostIdent ging damit die letzten beiden Male nicht -.- Nein, ich bin nicht nur zu blöd...

senf.dazu 09. Mär 2021 / Themenstart

1) Punktestand in Flensburg abfragen (kostenfrei - online - PDF) 2) Tagesaktuelle...

treysis 09. Mär 2021 / Themenstart

Exakt. Nur, weil jemand deinen Ausweis benutzt hat, ist noch nichts rechtsgültig...

spaetz 09. Mär 2021 / Themenstart

Nur wenn die PIN mittels PostIt auf dem Perso klebt :-)

Mopsmelder500 08. Mär 2021 / Themenstart

Da man das Zeug nur einmal im Jahr braucht, erlernt man keine Funktionen. Das dazu noch...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt

Das Galaxy S21 Ultra ist das Topmodell von Samsungs neuer S21-Reihe und unterscheidet sich deutlich von den beiden anderen Modellen.

Samsung Galaxy S21 Ultra vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /