Abo
  • Services:
Anzeige
Gmail wird an Google Plus angehängt.
Gmail wird an Google Plus angehängt. (Bild: Google)

E-Mails ohne E-Mail-Adressen Google verdrahtet Gmail stärker mit Google Plus

Wer die E-Mail-Adresse eines Ansprechpartners nicht kenne, kann ihm über Gmail bald dennoch eine E-Mail schicken. Das klappt aber nur, wenn das Gegenüber bei Google Plus ist. Wer das nicht will, muss aktiv dagegen vorgehen.

Anzeige

Ein neues Gmail-Feature schickt E-Mails an andere Google-Plus-Nutzer, ohne dass der Absender deren E-Mail-Adresse kennen muss. Dazu ist lediglich die Eingabe des Namens in das "An"-Feld erforderlich.

Kontrovers diskutiert wird die Opt-Out-Beschränkung der neuen Funktion. Wer auf diese Weise gar keine E-Mails empfangen will, muss explizit dagegen optieren. Dabei besteht die Möglichkeit, die Funktion generell abzuschalten oder auf einige Absender einzuschränken. Immerhin will Google die Konfigurationsmöglichkeit prominent einblenden und darüber informieren.

Wer die Funktion nicht beschränkt, erhält E-Mails von Personen außerhalb der eigenen Kreise vorsortiert in den Ordner "Soziale Netzwerke" bei Google. Das klappt allerdings nach Angaben von Google nur ein einziges Mal, sofern der Empfänger auf die E-Mail nicht reagiert oder den Kontakt nicht in seine Kreise aufnimmt. E-Mails von Kontakten aus den eigenen Kreisen, die über die E-Mail-lose Funktion empfangen werden, landen jedoch in der Inbox.

Der Dienst wird laut Google innerhalb der nächsten Tage den Nutzern zur Verfügung gestellt. Derzeit kann ihn also noch nicht jeder Gmail-Kunde nutzen. Die Funktion deckt die eigentliche E-Mail-Adresse des Kommunikationspartners nicht auf. Antwortet er allerdings, steht in der E-Mail natürlich seine Absenderadresse.


eye home zur Startseite
Lestat 15. Jan 2014

Bei mir sind es die "erweiterten Kreise". Das entspricht genau der Einstellung "Wer kann...

Haudegen 10. Jan 2014

Ich gar nicht mehr. Seither filtere ich die Kommentare sogar per Adblock. Spart Traffic.

Anonymer Nutzer 10. Jan 2014

Ja,Facebook nutze ich nicht und hab daher auch mit dem Email Dienst nichts zu tun. Ein...

opili 10. Jan 2014

in Google Anpreisvonneuemsubbafeature-Email auf den Link zu den Settings klicken und...

wurfkeks 10. Jan 2014

So richtig verstehe ich die große Aufregung hier nicht. Es ging doch schon immer, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. Experis GmbH, Berlin
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Lord Gamma | 21:54

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Schattenwerk | 21:51

  3. Re: Ist doch Standard

    Gladiac782 | 21:49

  4. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    bombinho | 21:47

  5. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    AllDayPiano | 21:47


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel