Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter
Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter (Bild: Vodafone)

E-Mail: Vodafone kündigt erneut Stellenabbau an

Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter
Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter (Bild: Vodafone)

Bei Vodafone Deutschland soll es "Einschnitte" geben, obwohl der Umsatz stark gewachsen ist. Wie viele Stellen abgebaut werden, ist noch nicht bekannt.

Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter hat in einer E-Mail an die Belegschaft Einschnitte angekündigt. Das berichtet das Handelsblatt, dem das Schreiben vorliegt. Die Kürzungen sind Teil des Restrukturierungsprogramms Fit4Growth, das Vodafone im Jahr 2013 gestartet hatte. 600 Arbeitsplätze wurden bereits abgebaut. Wie viele Stellen gestrichen werden, konnte ein Vodafone-Sprecher auf Nachfrage des Handelsblatts noch nicht sagen.

Anzeige

Der Konzern stehe erst am Beginn der Gespräche mit Betriebsrat und Gewerkschaft. Das Unternehmen hat derzeit rund 14.000 Beschäftigte.

Stärktes Wachstum in Deutschland

Ametsreiter erklärte, Vodafone habe sich wieder eine starke Position im Markt erarbeitet. Der Umsatz wachse seit drei Quartalen. "Gleichzeitig dürfen wir uns auf unserer wiedergewonnenen Position der Stärke nicht ausruhen", schreibt er, "sondern müssen sie entschlossen und zukunftsgerichtet nutzen." Für den Erfolg des Unternehmens sei Umsatz nur eine Seite, ebenso wichtig sei die Kostenseite.

Um die Ausgaben zu reduzieren, sollen auch externe Projekte zurück ins Unternehmen geholt werden und verstärkt von eigenen Beschäftigten bearbeitet werden. Sollten dafür zusätzliche Fähigkeiten benötigt werden, wolle Vodafone auch neu einstellen. Die Ausgaben für Beschäftigte sollen in den kommenden zwei Jahren gesenkt werden.

Gemessen am Umsatz sei Vodafone das am schnellsten wachsende Telekommunikationsunternehmen in Deutschland, hatte Ametsreiter der Süddeutschen Zeitung in dieser Woche gesagt. Zum anderen brauche Vodafone Kabel für "jeden neuen Kunden und jede neue Geschwindigkeitsstufe im Kabelnetz auch immer mehr Glasfaser". Sonst könnten die Daten nicht transportiert werden. "Wir werden also auch weiterhin signifikant in Glasfaser investieren", betonte Ametsreiter.


eye home zur Startseite
GenXRoad 14. Jan 2017

Wahrscheinlich keiner da wird eine Vodafone xyz GmbH gegründen und dann gibts nen...

GenXRoad 14. Jan 2017

Vodafone Buissinesd Kunde sein ;) Im vergleich zum normal ca 20% gespart mit gleicher...

DerDy 14. Jan 2017

Erst haben sie die IT-ler rausgeworfen und vieles in andere Niedriglohnländer...

DerDy 14. Jan 2017

Fefe? https://blog.fefe.de/?ts=a68626c7

DerDy 14. Jan 2017

Im Frühjahr 2014 hatte Vodafone Kabel Deutschland übernommen und damit haben sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München
  2. über Hays AG, Dessau
  3. LAUER-FISCHER ApothekenService GmbH, Wuppertal
  4. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: "Microsoft loves Linux"

    maverick1977 | 03:53

  2. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33

  3. Re: Habe es soeben deinstalliert

    Iomegan | 03:31

  4. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  5. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel