Abo
  • Services:
Anzeige
Gmail lädt Bilder automatisch nach.
Gmail lädt Bilder automatisch nach. (Bild: Google)

E-Mail-Tracking Gmail lädt Bilder wieder automatisch

Google hat das automatische Laden von Bildern in seinem E-Mail-Dienst Gmail wieder aktiviert. Um aber zu verhindern, dass Absender mittels Tracking-Pixeln zu viel über den Nutzer erfahren, schaltet Google eigene Proxy-Server dazwischen.

Anzeige

Im E-Mail-Marketing werden oft Tracking-Pixel verwendet, die vom E-Mail-Client nachgeladen werden, um festzustellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde, und um mehr über den Empfänger herauszufinden. Denn wird das Tracking-Pixel geladen, schickt der E-Mail-Client auch eine IP-Adresse an den Absender, der damit grob den Aufenthaltsort ermitteln kann. Mittels personalisierter URLs lässt sich so auch feststellen, ob eine konkrete E-Mail-Adresse aktiv genutzt wird, beispielsweise, um dorthin mehr Spam zu schicken. Und in Webmail-Clients lassen sich mitunter anhand der Referrer weitere Informationen auswerten.

Um das zu verhindern, laden viele E-Mail-Clients Bilder nur dann, wenn der Nutzer diese ausdrücklich anfordert, und speichern die Einstellung je Absender. Auch Google hat vor einiger Zeit bei Gmail diesen Weg eingeschlagen, sich aber nun für eine andere Lösung entschieden.

Ab sofort lädt Gmail in einer E-Mail enthaltene Bilder wieder automatisch nach. Um dabei aber die Privatsphäre der Nutzer zu schützen, schaltet Google Proxy-Server dazwischen, auf denen die Bilder zwischengespeichert werden. So wird verhindert, dass Referrer-Daten an den Absender gelangen. Zudem kann Google die Dateien so auf Malware filtern und Bilder mit Schadcode blockieren.

Allerdings lässt sich mit einer personifizierten URL weiterhin feststellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde und der jeweilige E-Mail-Account existiert, denn Google lädt die Bilder erst, wenn der Nutzer die jeweilige E-Mail öffnet, wie ein Google-Sprecher Cnet bestätigte.

Gmail bietet die Möglichkeit, das automatische Laden von Bildern zu deaktivieren und das alte Verhalten wiederherzustellen. Bei Desktopnutzern soll das automatische Laden von Bildern ab heute aktiviert werden, bei mobilen Nutzern ab Anfang 2014.


eye home zur Startseite
janitor 14. Dez 2013

Das kann er auch, wenn er einfach an deinen PC geht bzw. du einen Trojaner auf dem PC...

janitor 14. Dez 2013

DANKE! Den ersten vernünftigen und technisch korrekten Beitrag, den ich seit langem zum...

wanderfalke 13. Dez 2013

hallo nochmal, :) nun, zum beispiel könnte man über die vereinigung der werbetreibenden...

DerItaliener 13. Dez 2013

Und nach nem Tag hast du die Datenschützer vor der Tür die auf die Barrikaden gehen, weil...

exxo 13. Dez 2013

Wirst Du von der Konkurrenz dafür bezahlt, solche Beiträge zu schreiben? Fakten auf den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Köln
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel
  3. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  4. Völkel Mikroelektronik GmbH, Münster (Nordrhein-Westfalen)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 5,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

Tuxedo Book XC1507 v2 im Test: Linux ist nur einmal besser
Tuxedo Book XC1507 v2 im Test
Linux ist nur einmal besser
  1. Gaming-Notebook Razer aktualisiert Blade 14 mit Kaby Lake und 4K-UHD
  2. MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test Entscheidend ist der Akku

BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
BSI
Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
  1. VoIP Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie
  2. Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste
  3. NFC Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  1. Was erlauben BNetzA!

    cpt.dirk | 22:49

  2. Re: Überschrift: Atom-Unfall?

    Apfelbrot | 22:32

  3. Re: Bin mal gespannt

    JouMxyzptlk | 22:32

  4. Re: ...und was mach Synology?, Info zum Brexit.

    Apfelbrot | 22:32

  5. Re: Ist eine im Internet verbreitetete Sendung...

    thinksimple | 22:20


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel