E-Mail-Anhänge: Google integriert Google Drive in Gmail

E-Mail-Anhänge in Gmail lassen sich ab sofort direkt in Google Drive speichern. Auch die Inhalte zeigt Gmail jetzt in einer Vorschau an.

Artikel veröffentlicht am ,
E-Mail-Anhänge in Gmail öffnen
E-Mail-Anhänge in Gmail öffnen (Bild: Google)

Google hat seinen E-Mail-Dienst Gmail aktualisiert und in seinen Cloud-Speicherdienst integriert. Dadurch ist es nun möglich, Dateien, die als E-Mail-Anhang eingehen, direkt in einem Google-Drive-Ordner abzulegen, ohne dass sie zuvor heruntergeladen werden müssen. Dazu gibt es neben dem Downloadbutton nun auch einen Google-Drive-Knopf.

  • Anhänge direkt in Gmail öffnen (Bilder: Google)
  • E-Mail-Anhänge aus Gmail direkt in Google Drive speichern
Anhänge direkt in Gmail öffnen (Bilder: Google)
Stellenmarkt
  1. Mediengestalter / Webdesigner / Frontend Entwickler (m/w/d)
    Stadtwerke Emmendingen GmbH, Emmendingen
  2. Senior IT Operations Specialist (m/w/d)
    HYFRA Industriekühlanlagen GmbH, Krunkel (nahe Bonn)
Detailsuche

Darüber hinaus zeigt Gmail nun auch die Inhalte von Anhängen in einer kleinen Vorschau direkt unter der E-Mail an. Unterstützt werden Fotos, Videos, Tabellen und PDF-Dokumente. Mit einem Klick auf die Vorschau öffnet sich eine Vollbildansicht des Bildes oder Dokuments.

Die neue Funktion soll im Laufe der kommenden Wochen für alle Nutzer freigeschaltet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Artikel
  1. Manifest v3: Google setzt Enddatum für alte Chrome-Erweiterungen
    Manifest v3
    Google setzt Enddatum für alte Chrome-Erweiterungen

    Die neue Erweiterungsschnittstelle Manifest v3 in Chrome könnte Adblocker erschweren. Ab Januar 2023 muss die Technik genutzt werden.

  2. Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren
     
    Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren

    Die Aufgaben von Systemadministratoren werden immer komplexer und vielfältiger. Unterstützung bietet jetzt das Wiener Start-up PATCHBOX mit dem selbst entwickelten Installations-Tool Setup.exe.
    Sponsored Post von Patchbox

  3. Science-Fiction der Neunziger: Babylon 5 wird neu aufgelegt
    Science-Fiction der Neunziger
    Babylon 5 wird neu aufgelegt

    Die Science-Fiction-Serie Babylon 5 soll neu aufgelegt werden. Ein wichtiger Drehbuchautor des Originals ist mit dabei.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop/PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Windows 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel bei Amazon • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /