Abo
  • Services:
Anzeige
Tolino Vision 2
Tolino Vision 2 (Bild: Tolino)

E-Book-Reader: Tippend lesen auf dem Tolino Vision 2

Die Tolino-Allianz hat den Tolino Vision 2 vorgestellt. Der neue E-Book-Reader ist wassergeschützt und ermöglicht das Umblättern von Seiten durch Tippen auf der Rückseite.

Anzeige

Auf der derzeit stattfindenden Frankfurter Buchmesse hat die Tolino-Allianz den Tolino Vision 2 angekündigt und zugleich eine Partnerschaft mit dem Buchgroßhändler Libri verkündet. Durch die Zusammenarbeit sollen Tolino-Geräte stärkere Verbreitung in Buchhandlungen finden.

Der Tolino Vision 2 unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht vom Tolino Shine oder Tolino Vision, die Verbesserungen stecken im Detail: Das kapazitive Touch-Display misst weiterhin 6 Zoll und das E-Ink-Panel löst wie gehabt mit 1.024 x 758 Pixeln auf (213 dpi).

Statt Pearl- kommt jedoch Carta-Technik zum Einsatz, diese bietet einen laut Hersteller um 50 Prozent höheren Kontrast. Die Hintergrundbeleuchtung des E-Ink-Displays ist stufenlos anpassbar.

  • Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)
  • Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)
  • Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)
  • Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)
  • Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)
  • Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)
Tolino Vision 2 (Bild: Telekom)

Der Freescale-Prozessor i.MX6 mit 1.000 MHz entspricht ebenso wie die 512 MByte Arbeitsspeicher dem Tolino Vision, der interne Speicherplatz beträgt 4 GByte - davon sind jedoch nur 2 GByte für Bücher verfügbar. Den beim Vorgänger noch vorhandenen Micro-SD-Slot hat die Tolino-Allianz gestrichen, Bücher werden über WLAN nach n-Standard heruntergeladen.

Neu ist die tap2flip genannte Funktion: Ein Erschütterungssensor auf der Rückseite des Tolino Vision 2 erkennt ein leichtes Klopfen, was ein Vorwärtsblättern um eine Seite auslöst. Wie der Kobo Aura H2O auch, ist der Tolino Vision 2 durch das sogenannte Nano Coating des deutschen Herstellers HZO wassergeschützt.

Der E-Book-Reader unterstützt die Formate EPUB, PDF und TXT - zudem gibt es einen integrierten Browser. Das Gerät misst 163 x 114 x 8,1 mm und wiegt 174 Gramm. Der Tolino Vision 2 soll ab November 2014 für 150 Euro im Handel erhältlich sein, Vorbestellung sind beispielsweise bei Thalia möglich.


eye home zur Startseite
Serenity 06. Nov 2014

Sofern ich weiß, ist aber das Kindle Paperwhite stark von Amazon abhängig und es ist mir...

stuempel 13. Okt 2014

1 Meter über 30 Minuten laut Produktbeschreibung bei den Händlern. In meiner Badewanne...

Kiwi 10. Okt 2014

das 'oder so' bezog sich auf den namen des käufers. ergo: ich bin mir sicher dass die...

casaper 10. Okt 2014

Da ich sehr viele PDF im A4/Letter format lesen muss, hab ich schon mehrfach versucht...

Anonymer Nutzer 09. Okt 2014

Hui, also entweder stand da vorher mehr, oder du bist ganz schön empfindlich. Die Specs...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf
  4. Ratbacher GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 199,99€ - Release 13.10.
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  2. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  3. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  4. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  5. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  6. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  7. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  8. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  9. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  10. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: SUbventionen sind unsinnig

    tingelchen | 17:54

  2. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 17:51

  3. Re: Erstmal nachrechnen!

    DerDy | 17:49

  4. Re: Die letzte Meile

    plutoniumsulfat | 17:45

  5. Re: Skynet

    Der Held vom... | 17:45


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel