E-Auto, Nintendo, Mozilla: Kein Geld mehr für Wallboxen in der heimischen Garage

Was am 6. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
E-Auto, Nintendo, Mozilla: Kein Geld mehr für Wallboxen in der heimischen Garage
(Bild: Pixy.org)

Förderende für Wallboxen: Es gibt keine Förderung mehr für die Installation einer Ladeeinrichtung daheim. Die Fördermittel seien erschöpft, heißt es auf der Website der KFW. Für die Installation einer privaten Ladestationen gab es bis zu 900 Euro. Allerdings wolle Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die Wallboxen weiter fördern, berichtete die Tageszeitung FAZ kürzlich. Er habe Finanzminister Olaf Scholz (SPD) aufgefordert, weitere Fördermittel bereitzustellen. (wp)

Stellenmarkt
  1. Referent*in Informationstechnologie (m/w/d)
    Virtuelles Krankenhaus NRW gGmbH, Hagen
  2. Entwickler (m/w/d) Steuerungstechnik - Maschinensoftware
    Kleemann GmbH, Göppingen
Detailsuche

Nintendo macht Updates auf der Switch einfacher: Für die Nintendo Switch gibt es neue Firmware. Version 12.1.0 enthält neben allgemeinen Stabilitätsverbesserungen eine Funktion, mit der man bei einem Patch, das zu groß für den internen Speicher oder die SD-Karte ist, einfach alte Daten löschen kann. Nachteil ist, dass das Spiel bis zum Herunterladen der neuen Daten nicht verwendet werden kann - aber bei der Switch gehen Aktualisierungen ja normalerweise extrem schnell. (ps)

Mozilla stellt Firefox Lite ein: Mit Firefox Lite hat Mozilla an einem speziell angepassten Browser für den asiatischen Markt gearbeitet, der auf Chromiums Webview basierte. Nach den Massenentlassung bei Mozilla ist der Browser nicht weiter entwickelt worden und wird nun eingestellt, wie der Blogger Sören Hentzschel berichtet. (sg)

Nextcloud Hub 22 ist erschienen: Die aktuelle Version 22 des freien Kollaborationsservers Nextcloud Hub bringt eine überarbeitete grafische Nutzerverwaltung, eine bessere Task-Verwaltung und Signaturen für Dokumente. Über die neue Collectives-App in Nextcloud soll die Software außerdem dabei helfen, vorhandenes Wissen im eigenen Team besser zu verwalten und zugänglich zu machen. (sg)

Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
  2. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
  3. Python kompakt - Einführung für Softwareentwickler
    28.-29. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Sony kündigt State of Play an: Am Donnerstag (08. Juli 2021) zeigt Sony laut Twitter um 23 Uhr eine State of Play. Es soll primär um Deathloop gehen sowie um Indiegames. Ausdrücklich keine Neuheiten gibt es zu God of War, Horizon Forbidden West und das nächste Playstation VR. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kryptowährung
Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
Artikel
  1. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  2. Remastered: Update fürs Update von Half-Life 2 geplant
    Remastered
    Update fürs Update von Half-Life 2 geplant

    Für das von Valve unterstützte Half-Life 2 Update ist offenbar eine weitere Aktualisierung in Arbeit: die Remastered Collection.

  3. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

fievie 07. Jul 2021 / Themenstart

Was bei Mozilla passiert ist eigentlich sehr traurig. Firefox Phone: eingestellt (ich hab...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /