E-Auto, Nintendo, Mozilla: Kein Geld mehr für Wallboxen in der heimischen Garage

Was am 6. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
E-Auto, Nintendo, Mozilla: Kein Geld mehr für Wallboxen in der heimischen Garage
(Bild: Pixy.org)

Förderende für Wallboxen: Es gibt keine Förderung mehr für die Installation einer Ladeeinrichtung daheim. Die Fördermittel seien erschöpft, heißt es auf der Website der KFW. Für die Installation einer privaten Ladestationen gab es bis zu 900 Euro. Allerdings wolle Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die Wallboxen weiter fördern, berichtete die Tageszeitung FAZ kürzlich. Er habe Finanzminister Olaf Scholz (SPD) aufgefordert, weitere Fördermittel bereitzustellen. (wp)

Stellenmarkt
  1. (Senior) Consultant (m/w/d) Success Factors
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. (Senior) Berater (m/w/d) im Bereich Geschäftsprozessanalyse und Prozessoptimierung
    PROTEMA Unternehmensberatung GmbH, Stuttgart-Degerloch
Detailsuche

Nintendo macht Updates auf der Switch einfacher: Für die Nintendo Switch gibt es neue Firmware. Version 12.1.0 enthält neben allgemeinen Stabilitätsverbesserungen eine Funktion, mit der man bei einem Patch, das zu groß für den internen Speicher oder die SD-Karte ist, einfach alte Daten löschen kann. Nachteil ist, dass das Spiel bis zum Herunterladen der neuen Daten nicht verwendet werden kann - aber bei der Switch gehen Aktualisierungen ja normalerweise extrem schnell. (ps)

Mozilla stellt Firefox Lite ein: Mit Firefox Lite hat Mozilla an einem speziell angepassten Browser für den asiatischen Markt gearbeitet, der auf Chromiums Webview basierte. Nach den Massenentlassung bei Mozilla ist der Browser nicht weiter entwickelt worden und wird nun eingestellt, wie der Blogger Sören Hentzschel berichtet. (sg)

Nextcloud Hub 22 ist erschienen: Die aktuelle Version 22 des freien Kollaborationsservers Nextcloud Hub bringt eine überarbeitete grafische Nutzerverwaltung, eine bessere Task-Verwaltung und Signaturen für Dokumente. Über die neue Collectives-App in Nextcloud soll die Software außerdem dabei helfen, vorhandenes Wissen im eigenen Team besser zu verwalten und zugänglich zu machen. (sg)

Golem Akademie
  1. OpenShift Installation & Administration
    31. Januar-2. Februar 2022, online
  2. Terraform mit AWS
    14.-15. Dezember 2021, online
  3. Linux-Shellprogrammierung
    2.-5. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Sony kündigt State of Play an: Am Donnerstag (08. Juli 2021) zeigt Sony laut Twitter um 23 Uhr eine State of Play. Es soll primär um Deathloop gehen sowie um Indiegames. Ausdrücklich keine Neuheiten gibt es zu God of War, Horizon Forbidden West und das nächste Playstation VR. (ps)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Thinkpad X1 Extreme Gen 4 im Test
Das beste Notebook in 16 Zoll kommt von Lenovo

Kaum ein Thinkpad hat ein besseres Panel verbaut als das X1 Extreme. Auch generell ist es ein sehr gutes Gerät - wenn Geld keine Rolle spielt.
Ein Test von Oliver Nickel

Thinkpad X1 Extreme Gen 4 im Test: Das beste Notebook in 16 Zoll kommt von Lenovo
Artikel
  1. Raumfahrt: Verwirrung um Erststart der südkoreanischen Nuri-Rakete
    Raumfahrt
    Verwirrung um Erststart der südkoreanischen Nuri-Rakete

    Südkorea hat erstmals eine selbst konstruierte Rakete gestartet. Kurz nach dem Start wird Erfolg vermeldet, eine Stunde später zurückgezogen.

  2. Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
    Geekbench & GFXBench
    Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

    Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

  3. Windows 11: User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück
    Windows 11
    User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück

    Windows 11 gruppiert Instanzen einer App zusammen und streicht die Möglichkeit, sie separat anzuzeigen. Das gefällt der Community gar nicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 & Xbox Series X bestellbar • HP Herbst Sale bei NBB: Bis zu 500€ Rabatt auf Gaming-Notebooks, Monitore uvm. • Kingston RGB 32GB Kit 3200 116,90€ • LG OLED48A19LA 756,29€ • Nur noch heute: GP Anniversary Sale • Amazon Music Unltd. 3 Monate gratis • Gutscheinheft bei Saturn [Werbung]
    •  /