Abo
  • Services:
Anzeige
Dying Light: The Following
Dying Light: The Following (Bild: Techland)

Dying Light: Erweiterung The Following mit Handlung im Hinterland

Dying Light: The Following
Dying Light: The Following (Bild: Techland)

Verfolgungsjagden per Buggy, aber auch im Parcours-Stil soll The Following bieten, die erste Erweiterung für Dying Light. Sie spielt nicht mehr in den Slums der Stadt, sondern im vergleichsweise idyllischen Hinterland.

Anzeige

Das polnische Entwicklerstudio Techland hat die Erweiterung The Following für das Actionspiel Dying Light vorgestellt. Spieler treten erneut mit der Hauptfigur Cyle Krane an, der dieses Mal allerdings im Hinterland unterwegs ist - ein neues Gebiet, das laut Hersteller ungefähr so groß ist wie die beiden Karten Slums und Old Town aus dem Originalspiel.

Die Handlung dreht sich um geheimnisvolle Kultisten, deren Glaube in irgendeiner Weise mit dem Ausbruch des Zombie-Virus zusammenhängt. Um mit dem Clan in Kontakt zu treten, müssen Spieler das Vertrauen der örtlichen Bevölkerung gewinnen. Durch verschiedene Aufgaben und Missionen können sie so den inneren Kreis der Kultisten infiltrieren.

Um in dieser rauen Landschaft zu überleben, erhalten die Spieler auch Zugriff auf voll anpassbare und erweiterbare Buggys. Sie verfügen über einen eigenen Fähigkeitenbaum und ermöglichen es den Spielern nicht nur, die großen Weiten des Landes um Harran zu überwinden, sondern stellen auch eine extrem effektive Waffe dar. Spieler können alleine antreten oder mit bis zu drei Kumpels im Koopmodus.

The Following setzt das Hauptspiel voraus und soll 15 Euro kosten. Es soll als Download für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Einen konkreten Erscheinungstermin hat Techland noch nicht genannt.


eye home zur Startseite
Ultronkalaver 14. Aug 2015

Es waren wirklich viele spannende Situationen in dem Spiel. Auch wenn es manchmal etwas...

Planet 14. Aug 2015

Man braucht kein VPN und kann es mit seinem deutschen Account spielen. Auch Multiplayer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAIFUN Software AG, Hannover
  2. GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Ingelfingen
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-15%) 25,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Surge 1

    Xiaomis erstes Smartphone-SoC ist ein Mittelklasse-Chip

  2. TC-7680

    Kabelmodem für Gigabit-Datenraten vorgestellt

  3. Störerhaftung

    Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

  4. Voice ID

    Alexa soll Nutzer an der Stimme erkennen können

  5. Chrome

    Bluecoat bremst Einführung von besserem TLS-Protokoll

  6. HTC D4

    Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  7. Raspberry Pi Zero W

    Zero bekommt WLAN und Bluetooth

  8. Gebäudesteuerung

    Luxusklinik vergaß IT im Netz

  9. Internet.org

    Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila

  10. Toughbook CF-33

    Panasonics Detachable blendet mit 1.200 Candela/qm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Alternativen?

    honk | 15:27

  2. Re: Abgefahren...

    Muhaha | 15:25

  3. Re: Treiben zu großen Anbietern

    subjord | 15:24

  4. Re: An sich sehr nett, aber...

    PedroKraft | 15:23

  5. Re: Ich will auch!

    ArcherV | 15:22


  1. 15:23

  2. 14:57

  3. 14:40

  4. 14:28

  5. 13:44

  6. 12:47

  7. 12:21

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel