Abo
  • Services:

Dust 514: Sony hat Freigabeprozess für Free-to-Play überarbeitet

Für Dust 514, die Actionspiel-Erweiterung zu Eve Online, soll es künftig fast im Monatsrhythmus ein Update geben. Laut Entwickler CCP Games ist das nur möglich, weil Sony seinen Freigabeprozess auf der Playstation 3 überarbeitet hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Dust 514
Dust 514 (Bild: CCP Games)

Wer eng mit Konsolenherstellern arbeitet, muss sich an das Abarbeiten von Listen gewöhnen: Sowohl bei Microsoft als auch bei Sony und Nintendo gibt es ebenso umfangreiche wie detaillierte Anforderungen an Spielesoftware. Für die Eve-Online-Erweiterung Dust 514 hat Sony nun seinen Freigabeprozess überarbeitet, schreibt ein Mitarbeiter des Eve-Entwicklerstudios CCP auf der Firmenwebseite. Betroffen ist das Verfahren, mit dem Free-to-Play-Titel auf der Konsole veröffentlicht und aktualisiert werden. Das hat durchaus Bedeutung über Dust 514 hinaus, weil Sony mit der Playstation 4 verstärkt auf Free-to-Play-Titel setzen möchte - und die leben auch von regelmäßigen Updates.

Für Dust 514 soll es künftig nahzu im Monatsrhythmus ein Update geben - und zwar sogenannte Point Releases, also mit jeweils einer höheren Nachkommastelle. Version 1.1 ist verfügbar, das nächste ist 1.2, das am 2. Juli 2013 erscheinen soll. Es trägt den Beinamen Uprising, größte Neuerung soll ein Commando-Dropsuit sein, mit dem Spieler zwei leichte Waffen gleichzeitig ausrüsten können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-83%) 4,99€
  3. (-83%) 1,69€
  4. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Smarte Soundbars - Test

Wir haben die beiden ersten smarten Soundbars getestet. Die eine ist von Sonos, die andere von Polk. Sowohl die Beam von Sonos als auch die Command Bar von Polk dienen dazu, den Klang des Fernsehers zu verbessern. Aber sie können auch als normale Lautsprecher verwendet und dank Alexa auch mit der Stimme bedient werden. Zudem lässt sich auf Zuruf ein Fire-TV-Gerät verbinden und mit der Stimme steuern. Allerdings reagieren beide Soundbars dabei zu träge.

Smarte Soundbars - Test Video aufrufen
Android 9 im Test: Intelligente Optimierungen, die funktionieren
Android 9 im Test
Intelligente Optimierungen, die funktionieren

Die Veröffentlichung von Googles Android 9 kam überraschend, ebenso schnell war die neue Version namens Pie auf den Pixel-Geräten. Wir haben uns die Aktualisierung auf ein Pixel 2 XL geholt und getestet: Einige der neuen Funktionen gefallen uns, andere laufen noch nicht so gut wie erwartet.
Von Tobias Költzsch

  1. Android 9 Pie-Version von Android Go kommt im Herbst 2018
  2. Android 9 Pixel XL hat immer noch Probleme mit Schnellladen

Gesetzesvorschlag: Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
Gesetzesvorschlag
Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen

Die Bundesregierung hat ihren Entwurf zur Förderung privater Ladestationen für Elektroautos vorgelegt. Sowohl Mieter als auch Eigentümer erhalten damit einen gesetzlichen Anspruch. Aber es kann sehr teuer werden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektrogeländewagen Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen
  2. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  3. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

    •  /