Abo
  • Services:
Anzeige
Dust 514 für den PC alias Project Legion
Dust 514 für den PC alias Project Legion (Bild: CCP Games)

Dust 514 für PC: CCP entwickelt neuen Egoshooter im Eve-Universum

Dust 514 für den PC alias Project Legion
Dust 514 für den PC alias Project Legion (Bild: CCP Games)

Aktuell ist es nur ein Prototyp mit dem Namen Project Legion, aber CCP hat einen Egoshooter im Stil von Dust 514 für den PC in der Mache. Auch der neue Multiplayershooter entsteht wieder bei CCP Shanghai.

Schauplatz für den neuen Egoshooter von CCP ist erneut das Universum von Eve Online - genau wie bei Dust 514 für die Playstation 3. Die Plattform für den aktuell Project Legion genannten Multiplayershooter ist aber der PC.

Anzeige

Im Rahmen der offiziellen Ankündigung zeigte CCP eine Live-Demo von Project Legion. Das Interface orientiert sich stark an dem von Eve Online. Es besteht aus mehreren Untermenüs und die Schriften sind klein. Wie Dust 514 wird auch Project Legion die Unreal Engine nutzen.

Die Designer wollen die leistungsfähigere Hardware moderner Spiele-PCs in erster Linie für mehr Atmosphäre auf den Planeten von New Eden nutzen. Die Landschaften am Horizont sind aufwendig animiert, mehr Vegetation wie Grasbüschel und Bäume lassen Project Legion lebhafter aussehen als Dust 514.

Die Gameplaydemo wirkt abseits der grafischen Fortschritte Dust 514 bezüglich Levelaufbau und Waffen aber sehr ähnlich.

Die Neuentwicklung wirft Fragen auf, wie es künftig um den Support von Dust 514 für die Playstation 3 stehen wird. Zu einer möglichen Fassung für die Playstation 4 gibt CCP aktuell noch keine Auskunft.

  • Dust 514 für PC (Project Legion)
  • Dust 514 für PC (Project Legion)
  • Dust 514 für PC (Project Legion)
  • Dust 514 für PC (Project Legion)
Dust 514 für PC (Project Legion)

Ob Project Legion genau wie Dust 514 auf dem gleichen, Tranquility genannten, Server laufen wird, ist noch nicht bekannt. Entwickelt wird Project Legion in CCP Games' Shanghai Studio, wo auch Dust 514 entstanden ist.

CCP kündigt die Neuentwicklung derzeit auf dem Eve Fanfest in Reykjavik an. Sobald es neue Information gibt, werden wir den Artikel aktualisieren.

Nachtrag vom 2. Mai 2014, 16:18 Uhr

Wir haben die News um Eindrücke von der ersten Gameplaydemo zu Project Legion erweitert, die CCP im Rahmen der Keynote gezeigt hat. Das dazugehörige Video der Livedemonstration wird zeitnah ebenfalls ergänzt. Ein paar Artworks und Screenshots sind nun ebenfalls im Beitrag.

Nachtrag vom 2. Mai 2014, 17:28 Uhr

Die Livedemonstration von Project Legion findet sich nun ebenfalls zu Beginn des Artikels.


eye home zur Startseite
supermipe 08. Mai 2014

Vom letzten Strohhalm kann gar keine Rede sein.Ich spiele es seit 6 Jahren und kann es...

Yash 02. Mai 2014

Ich nicht mehr. Zu "billig" gemacht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Remira GmbH, Bochum
  2. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55

  2. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:47

  3. Re: Hinten einsteigen ist erlaubt

    Sharra | 03:19

  4. Re: Und ich habe heute erfahren...

    bombinho | 03:14

  5. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    Frank... | 02:56


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel