Abo
  • Services:

Durango: Bild zeigt angeblich Datenerfassung durch Kinect 2

Seit Tagen mehren sich Gerüchte über die nächste Xbox. Jetzt kursiert ein angeblich von einer Kinect 2 aufgenommenes Bild. Die Bewegungssteuerung wurde offenbar über eine Entwicklerversion der Durango - also der nächsten Microsoft-Konsole - betrieben.

Artikel veröffentlicht am ,
Angeblich von der Kinect 2 stammendes Bild
Angeblich von der Kinect 2 stammendes Bild (Bild: superDaE)

Über Twitter hat ein Nutzer namens 'superDaE' ein Bild veröffentlicht, das angeblich auf einer Kinect 2 aufgenommen wurde. Falls der Screenshot echt ist, verarbeitet die nächste Version der Bewegungssteuerung wesentlich mehr Daten als die aktuelle Ausgabe; den wiederkehrenden Text auf dem Bild hat "superDaE" nachträglich eingefügt.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  2. MAHLE Aftermarket GmbH, Stuttgart

Bereits früher hatte es Gerüchte gegeben, denen zufolge das kommende Gerät unter anderem die Erkennung von bis zu vier statt zwei Spieler unterstützt, auch Zubehör etwa in den Händen von Menschen erkennt und generell spürbar genauer arbeitet.

  • Angeblich geleaktes Kinect-2-Bild
Angeblich geleaktes Kinect-2-Bild

Die zweitinteressanteste Information ist unter dem Bild zu lesen. Dort steht in einer Pfadangabe "Microsoft Durango XDK". Durango gilt als Arbeitsname für die nächste Konsole von Microsoft, XDK steht für Durango Xbox Development Kit. Das würde also bedeuten, dass der Screenshot etwa von einem Entwickler stammt, der an oder mit der nächsten Konsolengeneration arbeitet.

In den letzten Tage hatte es wiederholt Hinweise von Microsoft gegeben, dass intensiv an einer neuen Xbox gearbeitet wird. So hatte ein Manager namens Brian Hall ausdrücklich über "neue Produkte" wie die "neue Xbox" geplaudert. In einer Stellenanzeige hatte das Unternehmen außerdem geschrieben, dass in den nächsten 18 Monaten neue Versionen von wichtigen Produkten auf den Markt kommen, darunter eine Xbox.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil 7 biohazard für 14,99€, Dungeons 3 für 13,99€, Tom Clancy's Ghost Recon...
  2. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)
  3. 27,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 44,95€)
  4. 31,50€ (Vergleichspreis ca. 40€)

ElMario 16. Okt 2015

http://kotaku.com/5933974/someones-trying-to-sell-an-xbox-durango-development-kit-on-ebay x'D

Vollstrecker 10. Aug 2012

Ích habe noch nicht mal einen Twitter Account.

DekenFrost 10. Aug 2012

Ich bin da eher auf LEAP gespannt .. ist schon vorbestellt :)


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /