Abo
  • Services:
Anzeige
Darstellung eines neuen Bahnhofs der Stadtbahnlinie U71
Darstellung eines neuen Bahnhofs der Stadtbahnlinie U71 (Bild: Düsseldorf)

Düsseldorf: Vodafone baut U-Bahn mit LTE aus

Darstellung eines neuen Bahnhofs der Stadtbahnlinie U71
Darstellung eines neuen Bahnhofs der Stadtbahnlinie U71 (Bild: Düsseldorf)

In der U-Bahn ist das Internet oft sehr langsam - Vodafone hat jetzt in einer Stadt das Netz auf einer neuen Linie auf LTE ausgebaut. Eine LTE-Erweiterung weiterer U-Bahn-Strecken ist für Sommer 2016 geplant.

Vodafone hat den LTE-Ausbau in der Düsseldorfer U-Bahn begonnen. Das gab der Mobilfunkbetreiber am 19. Februar 2016 bekannt. Die neue unterirdische Wehrhahn-Linie nimmt am morgigen Samstag offiziell den Betrieb auf. Vodafone hat die Bauarbeiten am neuen Teilstück der Rheinbahn genutzt, um auf dieser Linie LTE-Mobilfunktechnik zu installieren. Der weitere Ausbau der U-Bahn-Strecken mit LTE ist für Sommer 2016 geplant.

Anzeige

"Das gilt während der Fahrt auf den Strecken genauso wie in den U-Bahnhöfen", sagte Leonhard Hodapp, Abteilungsleiter Funknetzplanung Vodafone Deutschland.

LTE in neuen Röhren und Kopfbahnhöfen

Der britische Konzern hat LTE in den neuen Röhren und Kopfbahnhöfen installiert. Die Feinarbeiten daran inklusive der Netzmodernisierung entlang der bestehenden Strecken konnten Mitte vergangenen Jahres beginnen und in sieben Monaten abgeschlossen werden.

Bei der Modernisierung wurden alle bestehenden UMTS-Anlagen im U-Bahn-System mit HSPA+-Standard ausgebaut, was Datenübertragungsraten von maximal 42,2 MBit/s ermöglicht. Die Anzahl der Antennen im Gebiet der gesamten U-Bahn wurde um 39 auf nunmehr insgesamt 131 Antennen erhöht. Die Anzahl der Repeater, die die Signale der Antennen verstärken, wurde um acht auf 26 aufgestockt. "Überdies wurde die Systemtechnik bereits so ausgelegt, dass sie in den nächsten Monaten um den neuesten Mobilfunkstandard LTE ergänzt werden kann", erklärte Hodapp.

In Frankfurt arbeiten die drei Netzbetreiber Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland seit August 2015 an der Erneuerung das Mobilfunknetz der U-Bahn mit LTE. Sie soll im Mai 2016 abgeschlossen sein.


eye home zur Startseite
razoOr 20. Feb 2016

Auf welcher UBahn Linie hat man denn in München LTE? Auf der U1 hab ich mit der Telekom...

HerrMannelig 20. Feb 2016

Also bei mir am Land wurde LTE von Vodafone gerade dort ausgebaut wo DSL noch kaum...

Tuxraxer007 20. Feb 2016

Leider wahr

DerDy 20. Feb 2016

Im Artikel steht geschrieben: Aber weiter unten steht geschrieben: Man kann sich...

Willi13 19. Feb 2016

Sorry, aber wenn Defizite im verständnis der deutschen Sprache bestehen ist das ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: "Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein...

    sundown73 | 20:55

  2. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    plutoniumsulfat | 20:55

  3. Re: "Wenn die Kosten sich dafür lohnen"

    Stefan99 | 20:53

  4. Re: Ubisoft Trailer...

    MadMonkey | 20:49

  5. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    Oktavian | 20:48


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel