Abo
  • Services:
Anzeige
Micro-Trenching in Deutschland: Die Telekom startet ein Pilotprojekt in Gewerbegebieten.
Micro-Trenching in Deutschland: Die Telekom startet ein Pilotprojekt in Gewerbegebieten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Düsseldorf: Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

Micro-Trenching in Deutschland: Die Telekom startet ein Pilotprojekt in Gewerbegebieten.
Micro-Trenching in Deutschland: Die Telekom startet ein Pilotprojekt in Gewerbegebieten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Kurz nachdem Vodafone begann, in den Gewerbegebieten in Düsseldorf FTTH einzurichten, will die Telekom nun selbst dort alle Gebiete ausstatten. Doch die Bagger von Vodafone und Deutschland Glasfaser rollen bereits.

Die Deutsche Telekom greift den Glasfaserausbau von Vodafone und Deutsche Glasfaser in Gewerbegebieten in Düsseldorf direkt an. Wie die Telekom am 17. Oktober 2017 bekanntgab, werde "Glasfaser für alle Gewerbegebiete der Landeshauptstadt" angeboten. Zuvor hatte Vodafone mit dem Ausbau der dortigen Gewerbegebiete begonnen und einen breiten Ausbau angekündigt. "Bei Vodafone rollen die Bagger bereits", sagte Vodafone-Sprecher Volker Petendorf Golem.de auf Anfrage.

Anzeige

Düsseldorf erhalte von der Telekom in ihren Gewerbegebieten ab dem Jahr 2018 Datenübertragungsraten von bis zu 1 GBit/s. Das Angebot auf Glasfaser reiche vom asymmetrischen 100 MBit/s-Geschäftskundenanschluss bis hin zum symmetrischen 1 GBit/s-Anschluss. Die Telekom werde dafür über 200 Kilometer Glasfaser verlegen und die Unternehmensstandorte direkt an das Glasfaser-Netz anbinden. Unternehmen, die sich früh für einen Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom in den Düsseldorfer Gewerbegebieten entscheiden, würden ohne zusätzliche Kosten angeschlossen. Die Telekom werde beim Gewerbegebiets-Ausbau in Düsseldorf unter anderem das Trenching-Verfahren einsetzen.

Telekom: Überbauen wird es nicht geben

"Wir werden das Projekt zügig umsetzen und die Betriebe mit modernster Technik versorgen. Wir bieten den Unternehmen damit die beste Infrastruktur für die Digitalisierung", sagte Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland.

Telekom-Sprecher Georg von Wagner sagte Golem.de, dass es kein Überbauen bestehender Vodafone-Glasfaser geben werde.


eye home zur Startseite
Ovaron 21. Okt 2017

Bitte etwas genauer. DG hat bei euch Hausanschlüsse liegen? Bei 100% der Kunden? Telekom...

Themenstart

Ovaron 20. Okt 2017

Du könntest Deine Glaubwürdigkeit steiegern wenn Du wenigstens zwei heraus suchen würdest.

Themenstart

Ovaron 20. Okt 2017

Tatsächlich ist es schön zu sehen dass die Propagandaabteilung Deckung nehmen muss...

Themenstart

spezi 18. Okt 2017

Generell gilt: sobald einer sich rührt, kommt Bewegung in die Sache... ;) Telekom am 31...

Themenstart

Faksimile 18. Okt 2017

Dann eben in diesem Cluster wahrscheinlich nicht. Dummerweise will ja Deutsche Glasfaser...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Host Europe GmbH, Hürth
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  3. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  4. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 79€

Folgen Sie uns
       


  1. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  2. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  3. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  4. Xbox One

    Microsoft beseitigt Blu-ray-HDR-Bug

  5. FDP steigt aus

    Jamaika-Sondierungen gescheitert

  6. Honor 7X

    Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera

  7. Sofortbild

    Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

  8. ARM-Server

    Cray und Microsoft nutzen Caviums Thunder X2

  9. Autonomes Fahren

    Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos

  10. Zwei Verletzte

    Luftschiff Airlander am Boden havariert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Es steht der F.D.P. natürlich zu

    Keridalspidialose | 10:38

  2. Re: Ich mach nen Abschleppservice auf :-)

    Azzuro | 10:36

  3. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    FreierLukas | 10:35

  4. Re: Markenrecht oder Patentrecht?

    M.P. | 10:35

  5. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Markus08 | 10:35


  1. 10:32

  2. 10:15

  3. 10:15

  4. 10:02

  5. 09:52

  6. 09:00

  7. 08:02

  8. 07:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel