Ducati-Chef: Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch

Ducatis Chef Claudio Domenicali sieht die Zukunft von Ducati in Elektromotorrädern. Das Unternehmen entwickle eine serienmäßige Maschine. Kurz zuvor hatte Harley Davidson sein erstes Elektromotorrad gezeigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Ducati Zero
Ducati Zero (Bild: Ducati)

Ducati könnte der nächste Hersteller sein, der ein Elektromotorrad auf den Markt bringt. Der Chef des Unternehmens bestätigte zumindest, dass die Entwicklung eines serienmäßigen Elektromotorrads begonnen hat.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Einkaufsportal
    STRABAG AG, Stuttgart
  2. Teamleiter:in (m/w/d) IT Infrastruktur
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen, Köln
Detailsuche

Bei einer Motostudent-Veranstaltung in Spanien sagte der Ducati-Chef: "Die Zukunft ist elektrisch, wir sind nicht mehr weit von der Serienproduktion entfernt."

Ducati hat bisher in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen mehrere Elektrofahrräder produziert, jedoch kein Motorrad. Mit der Mailänder Polytechnischen Hochschule für Gestaltung wurde bereits ein Konzeptfahrzeug entwickelt: die Ducati Zero.

Bereits 2017 enthüllte der Geschäftsführer von Ducati Westeuropa, Edouard Lotthé, dass Ducati Pläne für ein Elektromotorrad und einen E-Roller hatte. Lotthé erklärte jedoch, dass diese frühestens zum Modelljahr 2021 erscheinen werden. Ob die Pläne nun beschleunigt wurden, lässt sich nicht absehen.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

In den USA hat Harley Davidson die elektrische Livewire vorgestellt und mit dem Vorverkauf begonnen. Der Preis ist allerdings nicht gerade niedrig: Die Livewire soll ab rund 30.000 US-Dollar kosten.

Der kalifornische Hersteller Lightning Motorcycles hat ebenfalls ein Motorrad mit Elektroantrieb angekündigt. Die Strike soll eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h erreichen, eine Reichweite von 240 km aufweisen und in 35 Minuten wieder aufgeladen sein. Der Preis der Lightning Motorcycles Strike soll bei rund 13.000 US-Dollar beginnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  2. Crucial P5 Plus (SSD) im Test: Spät und spitze
    Crucial P5 Plus (SSD) im Test
    Spät und spitze

    Crucial hat sich lange Zeit gelassen, eine NVMe-SSD mit PCIe Gen4 zu veröffentlichen. Die P5 Plus überzeugt dafür durchgehend.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

JackIsBlack 22. Jan 2019

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/e-mobilitaet/fahrbericht-test/dauertest...

Flatsch 22. Jan 2019

Jetzt zeigst du uns bitte noch das klassische Getriebe bei einem E-KFZ MIT SAMT KUPPLUNG...

nille02 22. Jan 2019

Das kann man ja technisch Lösen. Bei den Teslas kann ich mir den Status der...

tovi 21. Jan 2019

Warum machen wir dann nicht überall in der Stadt viel mehr Lärm ? Das führt zu noch...

Randolph... 21. Jan 2019

Bitteschön: https://i.imgur.com/LRkBeJC.jpg Und beste Grüße an den Stempler.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /