Dual-Kamera-Smartphone: Huawei präsentiert Honor 6X als Mate 9 Lite

Das in China als Honor 6X vorgestellte Android-Smartphone mit doppelter Hauptkamera ist jetzt auf Huaweis englischer Webseite als Mate 9 Lite aufgetaucht. Die Spezifikationen sind gleich und zeigen ein in weiten Teilen ordentlich ausgestattetes Mittelklasse-Smartphone.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Mate 9 Lite von Huawei, auch als Honor 6X bekannt.
Das Mate 9 Lite von Huawei, auch als Honor 6X bekannt. (Bild: Huawei)

Huawei hat ein in China als Honor 6X vorgestelltes Smartphone auf seiner englischen Webseite als Mate 9 Lite präsentiert. Damit ordnet der chinesische Hersteller das Gerät zumindest im englischen Markt seiner eigenen Produktlinie unter, anstatt es unter dem Dach des Tochterunternehmens Honor laufen zu lassen.

  • Das Mate 9 Lite hat eine Dual-Kamera. (Bild: Huawei)
  • Das Display ist 5,5 Zoll groß. (Bild: Huawei)
  • Im Inneren arbeitet ein von Huawei hergestellter Achtkern-Prozessor. (Bild: Huawei)
  • Das Mate 9 Lite wurde in China als Honor 6X vorgestellt. (Bild: Huawei)
Das Mate 9 Lite hat eine Dual-Kamera. (Bild: Huawei)
Stellenmarkt
  1. Cybersecurity Analyst (m/w/div)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  2. Embedded-Entwickler (m/w/d) Bildverarbeitung
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München
Detailsuche

Die Ausstattung des Mate 9 Lite und des Honor 6X unterscheidet sich dabei nicht. Auffälligstes Merkmal ist eine doppelte Hauptkamera, die allerdings von den technischen Daten her schlechter aufgestellt ist als die Dual-Kamera des Mate 9. Zum Einsatz kommt ein 12-Megapixel-Sensor, der von einem 2-Megapixel-Sensor unterstützt wird. Dieser ist für die Erfassung von Tiefeninformationen zuständig und dürfte mit dieser Auflösung nicht separat für Aufnahmen nutzbar sein. Die Frontkamera hat 8 Megapixel.

Das Display des Mate 9 Lite hat eine Größe von 5,5 Zoll und eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Im Inneren arbeitet ein Kirin-655-Prozessor, der vier Kerne mit 2,1 GHz und vier Kerne mit 1,7 GHz hat. Der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 32 GByte. Auf der englischen Produktseite ist auch eine Speicherkonfiguration mit 4 GByte RAM und 64 GByte Flash-Speicher vermerkt.

Das Mate 9 Lite unterstützt LTE, die genauen Frequenzbänder führt Huawei auf der Internetseite nicht auf. WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11b/g/n, Bluetooth läuft in der Version 4.1. Der Akku hat eine Nennladung von 3.340 mAh, Angaben zur Laufzeit macht Huawei auf der Internetseite nicht. Ausgeliefert wird das Mate 9 Lite mit Android 6.0, auf dem Huaweis Benutzeroberfläche EMUI 4.1 läuft.

Golem Karrierewelt
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    06.10.2022, Virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ob das Smartphone auch nach Deutschland kommt, ist derzeit noch nicht bekannt. Denkbar ist sowohl eine Vorstellung als Honor-Smartphone, als auch im Rahmen der Huawei-Produktlinie. Ein Preis ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  2. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

  3. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG 38WN95C-W (UWQHD+, 144 Hz) 933,35€ • Sharkoon Light² 180 22,99€ • HyperX Cloud Flight 44€ • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und XFX RX 6800 XT 699€) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO 353,99€) [Werbung]
    •  /