Abo
  • Services:
Anzeige
In Juniper-Firewalls wurden Hintertüren gefunden - die Details geben weitere Rätsel auf.
In Juniper-Firewalls wurden Hintertüren gefunden - die Details geben weitere Rätsel auf. (Bild: LPS.1 / Wikimedia Commons/CC-BY-SA 3.0)

Sind verschiedene Angreifer am Werk?

Insgesamt ergibt sich also folgendes Bild: Juniper hat einen Zufallszahlengenerator eingesetzt, der eine Hintertür der NSA enthält. Diese NSA-Hintertür wurde jedoch durch eine eigene Hintertür ersetzt. Ob Juniper dies mit Absicht getan hat oder nicht, ist unklar. Eigentlich sollte sich diese Hintertür jedoch nicht ausnutzen lassen, da ein zweiter Zufallszahlengenerator den Angriff vereitelt. Doch der Code dafür enthält einen Fehler, so dass die Hintertür trotzdem aktiv ist. Und diese Hintertür wurde nun von einem unbekannten Angreifer, der in der Lage war, den Juniper-Code zu verändern, erneut durch eine von diesem Angreifer kontrollierte Hintertüre ersetzt.

Anzeige

Ob es sich bei der ursprünglichen Hintertür um einen Fehler von Juniper handelt und man dort tatsächlich dachte, dass diese Konstruktion sicher ist, oder ob hier zwei verschiedene Akteure am Werk waren, ist ebenfalls unklar. Kaum zu entschuldigen ist jedoch, dass die Hintertür auch nach dem Update weiterhin vorhanden ist. Grundsätzlich gibt es keinen vernünftigen Grund, den Zufallszahlengenerator Dual EC DRBG überhaupt einzusetzen. Er ist im Vergleich zu anderen Zufallszahlengeneratoren sehr langsam, und ihn sicher zu nutzen, ist zwar theoretisch möglich, aber relativ komplex.

Die Lücke CVE-2015-7756 findet sich laut Juniper in den Versionen 6.2.0r15 bis 6.2.0r18 und 6.3.0r12 bis 6.3.0r20 - mit der Einschränkung, dass auch vorher und nachher die Lücke vorhanden ist, nur eben in anderer Art und Weise. Was anhand der Versionsnummern bemerkenswert ist, ist ebenfalls, dass diese Lücke scheinbar deutlich älter ist als die SSH/Telnet-Hintertür und somit andere Versionen betrifft. Möglicherweise ist das ein Hinweis, dass es sich hierbei um unterschiedliche Angreifer handelt.

Was hier genau vorgefallen ist, ist also nach wie vor alles andere als eindeutig. Für den Kryptographen Matthew Green zeigt dieser Vorfall einmal mehr, welche Gefahren von den in letzter Zeit immer wieder geforderten staatlichen Hintertüren in Verschlüsselungsprodukten ausgehen. Bislang habe man dabei vor allem die Sorge gehabt, dass Angreifer in der Lage sein könnten, in den Besitz der geheimen Schlüssel für Hintertüren zu gelangen. In diesem Fall hatte aber offenbar ein Angreifer eine bestehende, vermutlich von der NSA entwickelte Konstruktion für eine Hintertür genutzt und ersetzt.

Auch Edward Snowden kommentierte den Vorfall auf Twitter: "Berichte legen nahe, dass eine von der NSA entwickelte Hintertür von Amerikas Feinden umfunktioniert und gegen uns verwendet wurde."

 Dual EC DRBG - der Zufallszahlengenerator mit Hintertür

eye home zur Startseite
t0ncul 23. Dez 2015

Wir haben SSH Zugang aus dem Internet auf die Firewall ausdrücklich nicht zugelassen. Ist...

Rulf 23. Dez 2015

heißt hier nur: wurde noch nicht aufgedeckt... für alle die nicht zwischen den zeilen...

AllAgainstAds 22. Dez 2015

Und genau das ist es, was die meisten befürchten. Wer auch immer den Quellcode da...

tf (Golem.de) 22. Dez 2015

Hallo M.P., stimmt natürlich, vielen Dank für den Hinweis.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. persona service Freiberg, Freiberg
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  4. über Hays AG, Oberhausen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Re: Grüner Populisten Bullshit

    redmord | 00:10

  2. Re: Die Idee ist gut...

    ChMu | 00:07

  3. Re: Definition Umzug?

    das_mav | 00:07

  4. Re: Ups ...

    ChMu | 00:03

  5. Re: Sieht interessant aus

    Gemüseistgut | 00:03


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel