• IT-Karriere:
  • Services:

DSL: Telekom will "Flatrate" aus Drosselungstarifen streichen

Die Telekom will laut einem Medienbericht ihre gedrosselten Tarife umbenennen. Nach einem Gerichtsurteil sollen künftig nur die Tarife als Flatrate ausgewiesen werden, die keine Drosselung enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Der scheidende Telekom-Chef René Obermann
Der scheidende Telekom-Chef René Obermann (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Wo Flatrate draufsteht, soll künftig bei der Telekom auch Flatrate drin sein. Laut dem Nachrichtenmagazin Focus will das Unternehmen den Begriff aus seinen gedrosselten Tarifen entfernen. Damit kommt die Telekom einem Urteil des Landgerichts Köln vom 30. Oktober 2013 nach. Das Gericht hatte die Vertragsklauseln für unzulässig erklärt, die eine Drosselung der Geschwindigkeit bei Flatrate-Tarifen vorsehen.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

Geklagt hatte die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Der Grund: Die nachträgliche Drosselung der als Flatrate beworbenen Tarife sei eine "unangemessene Benachteiligung" für die Kunden. "Kunden sollten über die gesamte Laufzeit die Sicherheit haben, dass das versprochene Surftempo nicht reduziert wird." Der Verbraucherzentrale ging es um die Verträge der Call-&-Surf- und Entertain-Tarife der Telekom.

Laut Focus will die Telekom schon im Dezember den Begriff Flatrate aus seinen Drosselungstarifen streichen. Damit hat die Telekom das Urteil aber nicht unbedingt erfolgreich umgangen: "Sollte die Telekom lediglich vorhaben, gedrosselte DSL-Verträge künftig nicht mehr Flatrate zu nennen, so wäre das juristisch bedenklich und keinesfalls ausreichend", zitiert das Nachrichtenmagazin einen Verbraucherschützer.

Am Montag gegen 11 Uhr wolle die Deutsche Telekom in einer Telefonkonferenz Details zur neuen Tarifstrategie nennen, schreibt Tech-Blogger Caschy.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,29€
  2. 5,29€
  3. 22,99€
  4. (u. a. Monster Hunter Rice + Pro Controller für 99€, Animal Crossing: New Horizons für 46...

nightfire2xs 02. Dez 2013

ca 2-3 pro Woche (An Stelle von dem Müll, der im normalen TV läuft und an Stelle von...

.02 Cents 02. Dez 2013

So lange das fuer _alle_ Dienste gilt, sollte das unproblematisch sein. Was die Telekom...

bernd71 02. Dez 2013

Wieso Aasgeier. Sie mieten die vorhandenen Leitungen. Überigens werden in Neubaugebieten...

Phreeze 02. Dez 2013

da ist 3G ja schneller....oder gibt's das auch nicht aufm Land ? wär für mich nen Grund...

xemo2012 02. Dez 2013

Die Telekom WILL das Wort "Flatrate" nicht weglassen. Sie wurde zu recht dazu GEZWUNGEN...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /