• IT-Karriere:
  • Services:

DS Automobiles: Elektroauto DS 3 Crossback mit 300 km Reichweite vorgestellt

DS Automobiles, ein französischer Automobilhersteller, der zur PSA-Gruppe gehört, hat den neuen DS 3 Crossback in einer vollelektrischen Version vorgestellt. Das kleine Crossover-SUV mit 50-kWh-Akku soll etwa 300 km weit kommen und schnell aufladbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,
DS 3 Crossback
DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)

Den neuen DS 3 Crossback gibt es mit Verbrennungsmotor sowie als batterieelektrische Variante mit dem Elektroantriebsstrang E-Tense. Das Fahrzeug ist mit einem Elektromotor ausgestattet, der 100 kW/136 PS leistet. Angetrieben wird er von einem 50-kWh-Lithium-Ionen-Akku im Boden des Fahrzeugs. Der DS 3 Crossback ist mit einer 11-kW-On-Board-Ladungslösung ausgestattet und kann eine DC-Schnellladung mit bis zu 100 kW laden. Eine Wärmepumpe sorgt für die Klimatisierung der Fahrzeugkabine.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Nach Angaben des Herstellers ermöglicht der Akku eine Reichweite von mehr als 300 km im realitätsnahen WLTP-Zyklus. Nur zum Vergleich: Im NEFZ-Zyklus, der als sehr unrealistisch gilt, müsste DS die Reichweite mit etwa 450 km beziffern. Bis das Fahrzeug von 0 auf 50 km/h beschleunigt hat, sollen 3,3 Sekunden vergehen. Auf 100 km/h ist der DS 3 Crossback mit Elektroantrieb in 8,7 Sekunden.

Das Fahrzeug ist mit Matrix-LED-Scheinwerfern ausgerüstet. Jeder Scheinwerfer besteht aus drei LED-Modulen für das Abblendlicht sowie aus einem Matrix-Beam-Modul für das Fernlicht. Dieses setzt sich aus 15 gleichen, unabhängig schaltbaren Segmenten zusammen, die sich je nach erfasstem Verkehrsumfeld schrittweise ein- oder ausschalten.

  • DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)
  • DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)
  • DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)
  • DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)
  • DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)
DS 3 Crossback (Bild: DS Automobiles)

DS will das Fahrzeug auf dem Pariser Autosalon in der kommenden Woche präsentieren. Die PSA-Gruppe will zwei neue Elektrofahrzeugplattformen nutzen, um bis 2021 vier neue vollelektrische Fahrzeuge und sieben neue Plug-in-Hybride zu bauen. Einen Preis oder eine Verfügbarkeit nannte DS Automobiles für den DS 3 Crossback bisher nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 314€ (Bestpreis!)
  2. 219€ (Bestpreis!)
  3. 183,32€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 431,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Gehirnkrampf 15. Sep 2018

Dass!

MeinGott 14. Sep 2018

Der müsste ja deutlich günstiger als der Kona sein. Ich sehe die beiden in der selben...

PiranhA 14. Sep 2018

Den Trend sieht man ja bei den Verbrennern. Beim Elektroauto bekommen also die Auto mit...

thinksimple 14. Sep 2018

Ist zur Zeit halt in. Ausser bei Tesla. Da wurde beim Model3 so gespart dass für den...


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

    •  /