Abo
  • Services:
Anzeige
Dropcam: Google soll Security-Webcam-Anbieter kaufen wollen
(Bild: Dropcam)

Dropcam: Google soll Security-Webcam-Anbieter kaufen wollen

Google will offenbar zusätzlich zu den Nest-Rauchmeldern ein Unternehmen kaufen, das Webcams herstellt, die bei Einbrüchen in Wohnungen und Büros per Smartphone alarmieren.

Anzeige

Google will offenbar den Anbieter von Security-Webcams Dropcam kaufen. Das hat das Onlinemagazin The Information aus unternehmensnahen Kreisen erfahren. Die Verhandlungen sollen über die Google-Tochter Nest Labs laufen.

Wie der Stand der Gespräche zwischen Google und Dropcam ist, konnte The Information nicht in Erfahrung bringen. Google, Nest und Dropcam haben einen Kommentar zu dem Bericht abgelehnt.

Im Januar kaufte Google Nest Labs für 3,2 Milliarden US-Dollar. Nest hat mit Protect einen vernetzten Rauchmelder entwickelt, der auch das giftige Gas CO erkennen kann. Im Fall eines CO-Alarms kann die Heizung abgeschaltet werden. Nest Protect kann bei Fehlalarmen mit der Handgeste Nest Wave abgeschaltet werden, doch so konnte auch ungewollt der Alarm bei einem echten Brand gestoppt werden, weshalb ein Verkaufsstopp erfolgte. In ein paar Wochen soll Protect wieder auf den Markt kommen.

Dropcam bemerkt automatisch Bewegungen im Bild, kann die Aufnahme auf einem Server speichern und schickt einen Warnhinweis. Das Dropcam-Video kann am Smartphone oder Tablet über eine App mit Login abgerufen werden. Die Videos können auch im Flash-Format über den Browser empfangen werden.

Im vergangenen Jahr erhielt Dropcam in einer Finanzierungsrunde Risikokapital in Höhe von 30 Millionen US-Dollar.

Eine Expansion in den Bereich neuer Haussicherheitsprodukte würde zu Nest passen. "Sicherheit darf nicht nerven" hatte Nest-Chef Tony Fadell im vergangenen Jahr erklärt, als er den Protect-Rauchmelder vorstellte. "Wir sind dabei, ungeliebte Produktkategorien neu zu erfinden." Kleiner-Perkins-Analyst Trae Vassallo sagte im vergangenen Jahr, dass Dropcam für Überwachungskameras getan habe, was Nest bei Thermostaten leistete.


eye home zur Startseite
Auric 27. Mai 2014

Lies dir den Test mal durch http://thewirecutter.com/reviews/best-wireless-ip-camera/ Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Berlin
  2. Deutsche Bundesbank, München
  3. AFRA GmbH, Erlangen, Forchheim
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-50%) 19,99€
  3. (-20%) 55,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HP

    Im Envy 13 steckt eine Geforce MX150

  2. Quantencomputer

    Nano-Kühlung für Qubits

  3. Rockstar Games

    Red Dead Redemption 2 auf Frühjahr 2018 verschoben

  4. Software-Update

    Tesla-Autopilot 2.0 soll ab Juni "butterweich" fahren

  5. Gratis-Reparaturprogramm

    Apple repariert Grafikfehler älterer Macbook Pro nicht mehr

  6. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  7. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  8. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  9. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  10. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Ziemlich viel Geld ...

    Niaxa | 11:16

  2. Re: Pay to Win?

    Niaxa | 11:13

  3. Re: Ethereum hat seinen Wert ver-150-facht

    chefin | 11:13

  4. Re: Wie groß die Auswahl wohl ist

    ip (Golem.de) | 11:10

  5. Re: Realitätsflucht

    blauerninja | 11:09


  1. 11:12

  2. 09:55

  3. 09:44

  4. 07:29

  5. 07:15

  6. 00:01

  7. 18:45

  8. 16:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel