Abo
  • Services:
Anzeige
Dropcam: Google soll Security-Webcam-Anbieter kaufen wollen
(Bild: Dropcam)

Dropcam: Google soll Security-Webcam-Anbieter kaufen wollen

Google will offenbar zusätzlich zu den Nest-Rauchmeldern ein Unternehmen kaufen, das Webcams herstellt, die bei Einbrüchen in Wohnungen und Büros per Smartphone alarmieren.

Anzeige

Google will offenbar den Anbieter von Security-Webcams Dropcam kaufen. Das hat das Onlinemagazin The Information aus unternehmensnahen Kreisen erfahren. Die Verhandlungen sollen über die Google-Tochter Nest Labs laufen.

Wie der Stand der Gespräche zwischen Google und Dropcam ist, konnte The Information nicht in Erfahrung bringen. Google, Nest und Dropcam haben einen Kommentar zu dem Bericht abgelehnt.

Im Januar kaufte Google Nest Labs für 3,2 Milliarden US-Dollar. Nest hat mit Protect einen vernetzten Rauchmelder entwickelt, der auch das giftige Gas CO erkennen kann. Im Fall eines CO-Alarms kann die Heizung abgeschaltet werden. Nest Protect kann bei Fehlalarmen mit der Handgeste Nest Wave abgeschaltet werden, doch so konnte auch ungewollt der Alarm bei einem echten Brand gestoppt werden, weshalb ein Verkaufsstopp erfolgte. In ein paar Wochen soll Protect wieder auf den Markt kommen.

Dropcam bemerkt automatisch Bewegungen im Bild, kann die Aufnahme auf einem Server speichern und schickt einen Warnhinweis. Das Dropcam-Video kann am Smartphone oder Tablet über eine App mit Login abgerufen werden. Die Videos können auch im Flash-Format über den Browser empfangen werden.

Im vergangenen Jahr erhielt Dropcam in einer Finanzierungsrunde Risikokapital in Höhe von 30 Millionen US-Dollar.

Eine Expansion in den Bereich neuer Haussicherheitsprodukte würde zu Nest passen. "Sicherheit darf nicht nerven" hatte Nest-Chef Tony Fadell im vergangenen Jahr erklärt, als er den Protect-Rauchmelder vorstellte. "Wir sind dabei, ungeliebte Produktkategorien neu zu erfinden." Kleiner-Perkins-Analyst Trae Vassallo sagte im vergangenen Jahr, dass Dropcam für Überwachungskameras getan habe, was Nest bei Thermostaten leistete.


eye home zur Startseite
Auric 27. Mai 2014

Lies dir den Test mal durch http://thewirecutter.com/reviews/best-wireless-ip-camera/ Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. über Wefers & Coll. Unternehmerberatung GmbH, Nordwestdeutschland
  4. Gemeinde St. Leon-Rot, St. Leon-Rot


Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 10,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Banking-App

    Outbank im Insolvenzverfahren

  2. Glasfaser

    Telekom wegen fehlendem FTTH massiv unter Druck

  3. Offene Konsole

    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

  4. Autoversicherungen

    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

  5. RT-AC86U

    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

  6. CDN

    Cloudflare bietet lokale TLS-Schlüssel und mehr DDoS-Schutz

  7. Star Trek Discovery angeschaut

    Star Trek - Eine neue Hoffnung

  8. Gemeinde Egelsbach

    Telekom-Glasfaser in Gewerbegebiet findet schnell Kunden

  9. Microsoft

    Programme für Quantencomputer in Visual Studio entwickeln

  10. Arbeitsspeicher

    DDR5 nutzt Spannungsversorgung auf dem Modul



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
Apple iOS 11 im Test
Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Kein App Store mehr iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Analogabschaltung tut ihr übriges

    nille02 | 22:15

  2. Discovery macht (fast) alles richtig

    ArcherV | 22:14

  3. Re: Da dürfte Valve nichts dagegen haben

    Doomhammer | 22:14

  4. Re: Virus macht Rechner putt

    Scorcher24 | 22:12

  5. Re: Steam-Provision?

    nille02 | 22:11


  1. 19:13

  2. 18:36

  3. 17:20

  4. 17:00

  5. 16:44

  6. 16:33

  7. 16:02

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel