Abo
  • Services:
Anzeige
Bodenradar in Stonehenge: 3D-Ansicht des Untergrunds
Bodenradar in Stonehenge: 3D-Ansicht des Untergrunds (Bild: LBI Arch Pro)

Drohnen in Peru

Die Peruaner kartieren beispielsweise Ausgrabungsstätten wie Pachacámac bei Lima mit einem Octocopter mit Kamera. Sie fotografieren die Überreste der rund 1.500 Jahre alten Ruinenstadt und erstellen ein 3D-Modell. Anhand dessen wollen sie künftig Übergriffe oder Besetzungen erfassen und verhindern, dass Lima in die Ruinenstadt hinauswuchert.

Anzeige

In Chan Chan wird der Verfall per Drohne dokumentiert: Die Stadt an der Pazifikküste wurde aus Lehmziegeln errichtet und leidet stark unter den Stürmen, die durch die Klimaanomalie El Niño ausgelöst werden. Mit der Drohne lassen sich die Auswirkungen der Stürme sowie der Instandsetzungen beobachten.

Schäden in Nazcar dokumentiert

Schließlich setzen die peruanischen Behörden auch auf UAVs, um mögliche Schäden an den Nazca-Linien zu dokumentieren, die bei der Protestaktion von Greenpeace entstanden sind. Die Umweltaktivisten hatten in einem der 2.500 Jahre alten Scharrbilder anlässlich einer Klimakonferenz in Lima einen Schriftzug ausgelegt, der zur Energiewende aufrief. Die Behörden ermitteln, ob dadurch die in den Boden gegrabenen Bilder möglicherweise beschädigt wurden.

Drohne ermöglicht einen Blick über den Zaun

In Mexiko, wo es ebenfalls reiche Fundstellen gibt, ermöglichen Drohnen den Archäologen einen Blick über den Zaun. Die Fundstellen liegen oft auf Privatbesitz, und die Großgrundbesitzer verwehren den Archäologen den Zutritt. Da hilft ihnen die Technik: Sie lassen eine Drohne am Grundstücksrand aufsteigen und Bilder machen. Es ist gar nicht nötig, sie über den Privatbesitz fliegen zu lassen: Der Blick von außen reiche durchaus, sagt Ducke. Die Verzerrungen ließen sich später herausrechnen.

Die Technik ermöglicht aber nicht nur einen Blick von oben auf Fundstätten, um diese zu dokumentieren. Archäologen schauen damit auch unter die Erde.

 Drohne, Bodenradar, 3D-Drucker: Nur Geeks können Archäologen seinStonehenge unter die Grasnarbe geschaut 

eye home zur Startseite
der kleine boss 14. Feb 2015

wollte auch gerade auf #relefant ausbessern! #ZDFiscool

Moe479 14. Feb 2015

ich denke er meint eine beschleungite wiederverwertung im generellem, damit auch land...

MarcusG 13. Feb 2015

Ich denke Schreib und Dokumentationsarbeit fällt immer an. Wobei einige wohl wirklich die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen
  2. Sodexo Services GmbH, Rüsselsheim
  3. Hermle Maschinenbau GmbH, Ottobrunn bei München
  4. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Re: gestern vdsl50 erstmals getestet

    neocron | 23:21

  2. Re: alternative Demokratie

    Niaxa | 23:07

  3. Re: Wie wärs mit öffentlichen Verkehrsmitteln?!

    Iomegan | 23:06

  4. Re: Und wohin mit den ganzen Leitungen?

    Buddhisto | 23:05

  5. Re: Nachfrage bestimmt Angebot!

    Lemo | 23:04


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel