• IT-Karriere:
  • Services:

Driverless Car Race: Actionkomödie über ausgerastete Roboterautos

Sony hat sich die Rechte an einer Actionkomödie über selbststeuernde Autos gesichert. Der Film beginnt mit einer weltumspannenden Versuchsfahrt mehrerer Teams, die in ein Wettrennen der Roboterautos ausartet.

Artikel veröffentlicht am ,
Selbstfahrende Autos als Protagonisten im Film.
Selbstfahrende Autos als Protagonisten im Film. (Bild: Open Automotive Alliance)

Das Drehbuch der Actionkomödie mit dem Arbeitstitel Driverless Car Race soll Steve Conrad ("The Secret Life Of Walter Mitty") schreiben, während Gore Verbinski die Regie übernimmt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Die transkontinentale Versuchsfahrt verläuft von Paris nach Peking, wie das Branchenblatt Deadline berichtet. Eigentlich handelt es sich nur um einen Betatest der autonom fahrenden Autos, bei der Softwareunternehmen ihre Entwicklungen unter echten Bedingungen ausprobieren sollen. Die Passagiere versuchen, die Kontrolle zu übernehmen, woraufhin die Fahrzeuge den Testparcours verlassen. Auf ihrem Weg zum Ziel geraten sie in allerlei Schwierigkeiten, aus denen sie sich befreien müssen. Die Story soll durch viele komödiantische Verwicklungen sehr unterhaltsam sein.

Der Film spielt den Angaben zufolge mit der Frage, was Autofahrer künftig noch im Auto machen sollen - und beantwortet sie gleich: Eigentlich will der Fahrer wieder selbst das Steuer übernehmen und nicht passiv wie in einem Bus durch die Gegend gefahren werden. Daraus entwickelt sich ein Mensch-gegen-Maschine-Konflikt, der laut Deadline außer Kontrolle gerät.

Drehstart und Darsteller stehen noch nicht fest.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dead by Daylight für 4,99€, Hood: Outlaws & Legends für 25,99€)
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...

Plasma 20. Feb 2015

Der Klassiker: "Sind sie sich sicher, dass sie den Airbag wirklich auslösen möchten?"


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /