• IT-Karriere:
  • Services:

Drift W1: Segway stellt selbstbalancierende E-Rollschuhe vor

Segway will Elektrorollschuhe auf den Markt bringen, die Stürze verhindern, indem sie selbst die Balance halten. Die Drift W1 E-Skates sind eine Mischung aus Hoverboard und traditionellem Segway.

Artikel veröffentlicht am ,
Drift W1
Drift W1 (Bild: Segway)

Kleiner als ein normales Segway und damit leichter einsetzbar: Die Segway Drift W1 sind elektrifizierte Rollschuhe, die die gleichen Ausbalancierfunktionen besitzen wie das große zweirädrige Vorbild.

Stellenmarkt
  1. LS telcom AG, Lichtenau (Baden)
  2. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld

Die Drift W1 E-Skates verfügen über ein Rad pro Fuß und wurden von Segway-Ninebot entwickelt. Das ist die chinesische Firma, die Segway 2015 übernahm. Die Rollschuhe sollen bald auf den Markt kommen, einen konkreten Liefertermin nannte das Unternehmen nicht.

Auf den Drift W1 E-Skates soll der Nutzer wie auf Inlineskates unterwegs sein, kann aber seine eigenen Schuhe benutzen. Es ist nicht möglich, sich an den Geräten festzuschnallen, der Nutzer stellt sich nur auf die jeweilige Plattform.

Genaue Leistungsdaten stehen noch aus, doch es ist abzusehen, dass konstruktionsbedingt keine großen Akkus verwendet werden können, so dass Reichweite und Geschwindigkeit gering ausfallen werden. Nähere Informationen soll es bei der IFA 2018 Ende August in Berlin geben.


Die Konkurrenz ist schon da

Segways Entwicklung ist nicht ganz neu. Inmotion bietet mit seinen Hovershoes ein ähnliches Produkt an, das in den USA für rund 500 US-Dollar verkauft wird.

Jeder Hovershoe wiegt 2,7 kg und ist mit einem 250-Watt-Motor und einem 54-Wh-Akku ausgerüstet, der für eine Reichweite von 11 km sorgt. Das Aufladen dauert 1,5 Stunden, die Höchstgeschwindigkeit wird mit ca 11 km/h angegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 2100,00€
  2. 299,00€
  3. 194,99€

quineloe 05. Jul 2018

63,7 Mio KFZ verursachen schuldhaft 118.800 fremde Verletzte. Das sind 1,86 Verletzte pro...

Eheran 04. Jul 2018

Achsoooooo :D

plutoniumsulfat 03. Jul 2018

Natürlich ist die Spaltung selbst das Problem, weil sich eben jene Elemente zur...

daydreamer42 03. Jul 2018

Das schafft nur jemand, der auf Stelzen laufen kann. Alle anderen fallen auf die Fresse. :)

Tremolino 03. Jul 2018

Weil das nicht ne Hinterhof-Klitsche ist, sondern ein "weltweit" operierendes...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
    Cloud Gaming im Test
    Leise ruckelt der Stream

    Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
    Von Peter Steinlechner

    1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
    2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
    3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

      •  /