Abo
  • Services:
Anzeige
Remote View 3D
Remote View 3D (Bild: BMW)

Draufsicht: Neuer 5er BMW mit Überwachungskameras

Remote View 3D
Remote View 3D (Bild: BMW)

BMW baut in den neuen 5er, der Anfang 2017 erscheinen soll, mit Remote View 3D eine Überwachungsfunktion für Nutzer ein, die ihr Fahrzeug ständig im Blick haben wollen. Das Besondere: Der Autofahrer muss nicht vor Ort sein, um sein Fahrzeug von oben sehen zu können.

Remote View 3D erlaubt es dem Anwender, von überall aus einen Kontrollblick auf seinen 5er BMW zu werden. Das Auto wird dazu in einer Smartphone-App von oben gesehen dargestellt. Die App ermöglicht einen dreidimensionalen Rundumblick auf das Auto, wobei der Nutzer sogar verschiedene Ansichten einstellen kann.

Anzeige

Die Technik ist durch massiven Kamera- und Sensoreinsatz möglich. Mehrere Kameras überwachen die Fahrzeughülle und liefern Bilder, die auf ein dreidimensionales Computermodell gespannt werden. Die Daten werden über das Mobilfunknetz zum Nutzer geschickt. Der Besitzer kann mit Remote View 3D sein Auto aus der Ferne inspizieren. Außerdem ist das Einparken und Ausparken bei engen Platzverhältnissen so einfacher.

Eine Fahrzeugansicht aus Vogelperspektive bieten auch andere Autohersteller, beispielsweise Infiniti. Die dort Around View genannte Ansicht kann allerdings nur im Auto abgerufen werden. Um BMWs Lösung aus der Ferne zu nutzen, ist BMW Connect erforderlich.

Bei VW heißt die Funktion Area View, Mercedes nennt die Technik 360 Grad Kamera.


eye home zur Startseite
Atalanttore 01. Sep 2016

Diesen Warnton braucht es für 5 Sterne im Euro NCAP Crashtest. Je mehr Sterne bei diesem...

Tantalus 31. Aug 2016

Heutzutage genügt es ja schon, als Vater mit seinem 3-Jährigen ins Schwimmbad zu gehen...

DrEddi 31. Aug 2016

Troll? :D Denn ich will mal das Opfer sehen, dass sich freiwillig neben mein Auto legt...

Weltschneise 31. Aug 2016

Wenn du besoffen auf dem Parkplatz zwischen zwei Autos pinkelst kannst du das am nächsten...

Bautz 31. Aug 2016

Der sicherste Weg dass keiner in deine wohnung einbricht, ist die Tür offen zu lassen? An...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  3. Aenova Holding GmbH, Starnberg
  4. T-Systems International GmbH, München, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 21,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Was für Hardware war das ?

    George99 | 21:51

  2. Re: LTI = Lifetime Insurance

    Sharra | 21:50

  3. Re: an Golem: Videos bitte wieder download-bar...

    Tigtor | 21:49

  4. Re: Frequenzvermüllung

    Sicaine | 21:43

  5. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    Stefan99 | 21:42


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel