Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.

Ein Test von veröffentlicht am
Unsere Testmuster geben sich vor dem Vergleich noch die Mikrofone - sportlich.
Unsere Testmuster geben sich vor dem Vergleich noch die Mikrofone - sportlich. (Bild: Oliver Nickel/Golem.de)

Wenn es um Gaming und Kabel geht, sind viele Menschen noch immer traditionell: Kabelmaus, Kabeltastatur und ein verkabeltes Netzwerk müssen es sein, damit eine möglichst geringe Eingabelatenz und keine Störungen von außen eine gute K/D-Rate ermöglichen. Da nehmen hartgesottene Profis auch gerne vom Kopf hängende Kabel in den Kauf - die fieseste und störendste Version der Verbindung. Wir fragen uns: Warum?


Weitere Golem-Plus-Artikel
Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!
Open Source: Der Patch-basierte Git-Workflow soll bleiben!

Patches für Open-Source-Projekte per E-Mail zu schicken, scheint umständlich und aus der Zeit gefallen, hat aber einige Vorteile.
Von Garrit Franke


Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
Von Michael Bröde


Objekte in Javascript: Von Literalen, Konstruktoren und Klassen
Objekte in Javascript: Von Literalen, Konstruktoren und Klassen

Objekte kennen alle Entwickler, in Javascript kann man dennoch leicht auf den Holzweg geraten. Wir zeigen, wo die Gefahren lauern und wie man auf dem richtigen Pfad bleibt.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    •  /