Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Dragon Age Inquisition
Artwork von Dragon Age Inquisition (Bild: Electronic Arts)

Dragon Age: Inquisition erscheint am 9. Oktober 2014

Kein Battlefield, sondern ein Rollenspiel ist offenbar der wichtigste Titel von EA im Herbstgeschäft 2014. Der Publisher hat bekanntgegeben, wann das von Bioware produzierte Dragon Age Inquisition erscheint und einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht.

Anzeige

Am 7. Oktober 2014 erscheint das dritte Dragon Age mit dem Zusatztitel Inquisition in den USA, am 9. Oktober wird es nach Angaben von Publisher Electronic Arts auch in Deutschland für Windows-PC, Xbox 360 und One sowie für Playstation 3 und 4 erhältlich sein. Das Rollenspiel entsteht derzeit auf Basis der Frostbite-3-Engine bei Bioware.

In Dragon Age Inquisition treten Spieler als Magier, Schurke oder Krieger an; dazu haben sie die Wahl zwischen den Rassen der Menschen, Zwergen, Elfen oder Qunari. Die Handlung dreht sich um einen Riss, durch den Dämonen aus einer anderen Dimension einen Großangriff auf die Welt Thedas starten.

Dort spitzt sich bereits vorher der alte Streit zwischen Magiern und Templern zu. Eine der Neuerungen von Inquisition ist die Möglichkeit, im Rahmen einer Nebenquest eine von mehreren Burgen zu erobern und sie zu einem Stützpunkt auszubauen.


eye home zur Startseite
Ekelpack 23. Apr 2014

Nach den letzten Enttäuschungen, bei denen ich blindlings die Kreditkarte gezückt habe...

DonAlberto 23. Apr 2014

Doch gibt es. Risen2 Dark Waters, fand ich aber nicht so prall, das Grundspiel hat mehr...

most 23. Apr 2014

Da gehört ne Menge Dickköpfigkeit dazu, sich als TES Fan Skyrim vorzuenthalten aufgrund...

ustas04 23. Apr 2014

Nach dem Tot für CnC und der Katastrophe mit Sim City ist EA für mich endgültig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg
  2. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. DFS Aviation Services GmbH, Langen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  2. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  3. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  4. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  5. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  6. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  7. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  8. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  9. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  10. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: bringt Galileo / Glonass etwas?

    Pizzabrot | 07:45

  2. Re: Staatliche Subvention < Freier Markt

    chefin | 07:45

  3. Re: "ihr gebt uns nicht absolut alles kostenlos...

    FreiGeistler | 07:43

  4. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    TTX | 07:39

  5. Unterschied zum i-MiEV?

    Andy Cirys | 07:37


  1. 07:00

  2. 19:04

  3. 18:51

  4. 18:41

  5. 17:01

  6. 16:46

  7. 16:41

  8. 16:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel