Abo
  • Services:
Anzeige
Dragon Age Inquisition
Dragon Age Inquisition (Bild: Bioware)

30 Prozent technische Bugs

Anzeige

Rund 30 Prozent der Bugs in Dragon Age Inquisition sind laut McNally durch technische Systeme verursacht worden, der Rest durch Spielinhalte, wie beispielsweise eine unlogisch ablaufende Quest. Aber es geht auch um die Frage, ob alle Missionstexte so verfasst sind, dass Spieler sie verstehen können - und ob sie Spaß machen.

Denn auch das gehört zum Testen eines Spiels. McNally sagt, dass sich das letztlich natürlich nur durch Ausprobieren feststellen lasse. Aber ein paar Ansätze, schon früher auf mögliche Stärken oder Schwächen zu stoßen, gebe es doch. Das Entwicklerteam von Inquisition habe etwa regelmäßig Artwork-Reviews abgehalten - also Besprechungen, bei denen über den Stil eines Monsters oder einer Umgebung gesprochen wurde.

Auch die Mitglieder von anderen Teams wurden regelmäßig auf eine frühe Runde Dragon Age eingeladen und dann um ihre Meinung gebeten. Später kamen laut McNally auch Fokusgruppen dazu sowie auf Messen wie der Gamescom Treffen etwa mit Youtubern und Fans aus der Community. Die durften hinter verschlossenen Türen spielen und wurden dann sehr konkret befragt, wie sie Missionen, Kämpfe und andere Elemente fanden.

Neben den Technik- und den Gameplay-QA-Testern gibt es noch eine dritte, etwas kleinere Gruppe. Bei Bioware heißt sie laut McNally "Compliance Dev Support"; sie ist dafür zuständig, ob etwa rechtliche Vorgaben zu Altersfreigaben oder Ähnlichem eingehalten werden, für die Lokalisierung sowie für die Nennung von lizenzierter Middleware in den Credits - und wer sich den minutenlangen Abspann von Dragon Age Inquisition ansieht, der weiß, dass allein dort jede Menge potenzieller Fehler lauern.

 Dragon Age Inquisition: 200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs

eye home zur Startseite
widardd 30. Apr 2015

Wollen wir Spiele/Kunst jetzt nach irgendwelchen moralischen Maßstäben bewerten? Gabs...

Sharkuu 30. Apr 2015

ich kann in die richtung Ys Origins empfehlen...kaum ein spiel hat mich in den letzten...

M.Kessel 30. Apr 2015

Das habe ich als Spielleiter auch lernen müssen. Schmeiß die Geschichte erst mal weg...

M.Kessel 29. Apr 2015

Spiele mit gutem Kampfsystem sind meiner Meinung nach: Dark Souls, I + II. Bound by...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. OSRAM GmbH, Garching bei München
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 69,99€
  3. 27,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Wieso ist das eine Sendeanlage

    chithanh | 00:43

  2. Re: Die gute alte Schublehre

    NaruHina | 00:40

  3. Re: Fake News -Ergänzung

    chithanh | 00:34

  4. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    chithanh | 00:32

  5. Das beste System, nicht den Business-Case

    cpt.dirk | 00:30


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel