Abo
  • Services:
Anzeige
Onkyos Hi-Res-Player ist eigentlich eine Pioneer-Entwicklung.
Onkyos Hi-Res-Player ist eigentlich eine Pioneer-Entwicklung. (Bild: Onkyo Pioneer)

DP-X1: Android-basierter Hi-Res-Audio-Player jetzt mit Onkyo-Label

Onkyos Hi-Res-Player ist eigentlich eine Pioneer-Entwicklung.
Onkyos Hi-Res-Player ist eigentlich eine Pioneer-Entwicklung. (Bild: Onkyo Pioneer)

Onkyo verkündet die Revolution im Audio-Bereich und bietet einen mobilen Hi-Res-Player basierend auf Android an. Der ist allerdings ein alter Bekannter, der als Pioneer-Gerät schon auf der Ifa 2015 gezeigt wurde.

70 Jahre Erfahrung stecken laut Onkyo in der Entwicklung des DP-X1, einem Gerät, das Onkyo neu vorgestellt hat. Ein Blick ins Datenblatt verrät, dass es sich aber nicht um eine Neuerscheinung handelt, denn das DP-X1 ist eigentlich der XDP-100R, der uns schon zur Ifa 2015 präsentiert wurde - mit einem leicht modifizierten Aussehen und dem Onkyo-Label. Onkyo und Pioneer sind in diesem Marktsegment dieselbe Firma.

Anzeige
  • DP-X1 (Bild: Onkyo)
  • DP-X1 (Bild: Onkyo)
  • DP-X1 (Bild: Onkyo)
  • DP-X1 (Bild: Onkyo)
  • DP-X1 (Bild: Onkyo)
  • DP-X1 (Bild: Onkyo)
DP-X1 (Bild: Onkyo)

Selbst die Möglichkeit, MQA-Dateien abzuspielen (Master Quality Authenticated), ist nicht neu. Sie wurde von Pioneer schon Mitte April 2016 per Update eingeführt und soll Audiowiedergabe in Studioqualität ermöglichen. Kurioserweise hat es Onkyo nicht einmal geschafft, das MQA-Update in den DP-X1 zu integrieren. Das muss der Anwender nach dem Kauf erst einmal selbst machen. Zudem hat Onkyo die Zeit seit der Vorstellung des XDP-100R nicht genutzt, um den DP-X1 zumindest etwa besser auszustatten. Es bleibt bei 32 GByte internem Speicher und Android 5.1.1.

Das Gehäuse des DP-X1 sieht zwar etwas anders aus, doch selbst die beiden SD-Karten-Slots und die Knöpfe sind an denselben Stellen positioniert, wo sie auch beim XDP-100R zu finden sind, wie die Galerie von der Ifa 2015 zeigt:

  • Pioneers Audioplayer spielt verschiedene High-End-Formate ab. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Zwei Micro-SD-Schächte lassen eine Speichererweiterung zu. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Die Ladebuchse ist besonders geschützt. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Der abnehmbare Bumper soll Kabelbrüche verhindern und schützt den Kopfhörerstecker. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Der XDP-100R ist ein reiner Audioplayer. An einer Kamera versucht sich Pioneer entsprechend gar nicht erst. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Es wird unterschiedliche Farben geben. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Pioneers Audioplayer spielt verschiedene High-End-Formate ab. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

Einen Preis nennt Onkyo für das Gerät nicht. Der dürfte aber ähnlich sein, wie der des XDP-100R, welcher derzeit für etwas über 700 Euro verkauft wird.


eye home zur Startseite
266635a8-5148... 20. Mai 2016

Die Bilder mal genauer angeschaut? Der DP-X1 hat zwei Ausgänge, der Pioneer nur einen...

DetlevCM 28. Apr 2016

Aktuell nutze ich meinem MP3 Player im ÖPNV gar nicht - dafür aber im Büro. (Ist...

DetlevCM 28. Apr 2016

Ich habe meine CDs standardmäßig mit 320kBit/s konvertiert. Im Zweifelsfall habe ich...

Lala Satalin... 28. Apr 2016

Ich wünschte mir so etwas als Smartphone mit nem riesigen Akku und Vollaluminiumgehäuse...

John2k 28. Apr 2016

Ich denke mal, weil der Markt für Mp3-Player tot ist.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  3. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  4. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Efringen-Kirchen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: ich bin für Klassisches

    Neuro-Chef | 01:53

  2. Good News

    Joker86 | 01:21

  3. Re: Kann ich nur bestätigen

    beaglow | 01:05

  4. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    User_x | 00:59

  5. Re: Wollt ihr den totalen ... ,äh, die totale...

    Gucky | 00:52


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel