Abo
  • Services:
Anzeige
Apples Head-mounted Display aus einem Patentantrag
Apples Head-mounted Display aus einem Patentantrag (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Doug Bowman: Apple stellt Topwissenschaftler aus dem Bereich VR ein

Apples Head-mounted Display aus einem Patentantrag
Apples Head-mounted Display aus einem Patentantrag (Bild: US-Patent- und Markenamt)

Apple hat einen renommierten Experten auf dem Gebiet der VR-Forschung eingestellt. Doug Bowman lehrte zuvor an der Hochschule Virgina Tech. Apple hat im Gegensatz zu seinen Konkurrenten bisher noch keine VR-Pläne bekanntgemacht.

Nach einem Bericht der Financial Times wechselt Professor Doug Bowman aus dem akademischen Bereich zu Apple. Der VR-Forscher lehrte zuvor fünf Jahre an der Virgina Tech und forschte unter anderem an dreidimensionalen Benutzeroberflächen. Neben immersiven VR-Umgebungen, bei denen der Anwender von der Außenwelt abgeschnitten wird, beschäftigte sich Bowman dem Bericht nach auch mit Augmented Reality, bei der die reale und die simulierte Welt miteinander vermischt werden.

Anzeige

Apple hat bereits einige Patente für VR-Brillen mit Smartphones als Bildschirm beantragt und teilweise auch erhalten. So hat das Unternehmen zum Beispiel ein Patent für ein Head-mounted Smartphone zugesprochen bekommen, das dem Project Google Cardboard und Samsungs Gear VR ähnelt. Die Funktion der Halterung ist am leichtesten mit "iPhone vor dem Kopf" beschrieben, denn das Display des Smartphones und seine Sensoren werden dazu genutzt, dem Benutzer eine VR-Welt vor Augen zu führen, die er trotz des geringen Augenabstands durch zwei Linsen betrachten kann.

Zudem wurde Anfang Dezember 2013 ein Antrag für ein Head-mounted Display eingereicht. Apples Brille soll dem Anwender als persönlicher Bildschirm dienen. Anders als Google Glass schotten die iGlasses den Träger von der Umwelt ab und sollen vornehmlich zum Medienkonsum genutzt werden. Optisch ähnelt sie sehr dem Oculus Rift, wobei hier ein aufwendiges mechanisches System patentiert wurde, das der Einstellung der Optik in der Brille dient, die so dem Träger angepasst wird.

Apple hat zudem einige kleine Unternehmen aus dem Bereich virtuelle Realität übernommen, doch anders als beispielsweise Samsung, Google, Facebook oder Sony hat Apple noch keine Pläne oder gar Produkte bekanntgegeben, die im Bereich Virtual oder Augmented Reality angesiedelt sind.

Ob die Neueinstellung als Indiz gewertet werden kann, dass Apple sich nun verstärkt im VR- oder AR-Segment positionieren will, lässt sich schwer sagen. Im Februar 2015 hatte Apple bereits einige Stellenanzeigen für Ingenieure im Bereich Hardwareentwicklung sowie für Projekte im Bereich virtueller Realität geschaltet. Auch Softwareentwickler werden gesucht, die passende Treiber für synchronisierte Displays mit geringer Latenz und hoher Bildwiederholrate entwickeln und sich mit Motion-Tracking beschäftigen sollen.

Denkbar wäre auch eine Einbindung von Bowman in den Bereich Benutzeroberflächen im Automotive-Bereich. Audi und BMW haben auf der CES beispielsweise gestengesteuerte Benutzeroberflächen für Autos gezeigt und Apple wird nachgesagt, ebenfalls Ambitionen im Automobilbau zu haben.


eye home zur Startseite
WachtEndlichAuf! 30. Jan 2016

Mitte letzten Jahres hat Apple die Firma Metaio (augmented reality) aufgekauft. Der...

theshark91 25. Jan 2016

multitouch.

weltraumkuh 23. Jan 2016

nein ist nicht ironisch gemeint und Du weisst offensichtlich nicht so richtig worüber Du...

Der Rechthaber 22. Jan 2016

Mit anderern Worten. Schauen, was die anderen machen, kopieren und in Apple-Typisches Alu...

theonlyone 22. Jan 2016

Das geht wohl alles deutlich günstiger, man muss nur auf die Masse gehen. Für den großen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH, Berlin
  2. Ratbacher GmbH, Großraum Melsungen
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. TAIFUN Software AG, Raum Bayern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: Monorail

    Malukai | 12:21

  2. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Berner Rösti | 12:19

  3. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    DetlevCM | 12:15

  4. Re: Conti bleib bei deinen Reifen

    PiranhA | 12:01

  5. Re: Autonomes Fahren macht dumm

    Orwell84 | 11:37


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel