• IT-Karriere:
  • Services:

Double Fine: Tim Schafer kündigt Costume Quest 2 an

Heldenkostüme, Süßigkeiten und Kürbisse: Das Entwicklerstudio Double Fine stellt mit Costume Quest 2 seine erste Fortsetzung vor - mit einem lustigen, nicht ganz ernst gemeinten Low-Tech-Trailer.

Artikel veröffentlicht am ,
Costume Quest 2
Costume Quest 2 (Bild: Double Fine)

Auch dem kreativsten Designer von Computerspielen fallen die guten Ideen nicht einfach so ein - dahinter steckt harte Arbeit. Das zeigt auf schräge Art das Team bei Double Fine, das für Costume Quest 2 zuständig ist, in dem für derlei Ankündigungen inzwischen fast obligatorischen Trailer.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Das Spiel selbst befindet sich bereits länger in der Entwicklung, es soll noch 2014 für PC und Konsolen erscheinen - welche genau, ist noch nicht bekannt. Wie beim 2010 veröffentlichten Serienerstling sind die beiden jungen Hauptfiguren Reynold und Wren Halloween in der Kleinstadt Auburn Pines unterwegs, um Süßigkeiten zu sammeln. Dabei gehen allerdings erneut unheimliche Dinge vor sich.

Das Kampfsystem soll etwas stärker werden, die Kostüme und die damit verbundenen Hallowarrior-Extras spektakulärer ausfallen. Zu den weiteren Neuerungen will sich das Team erst später äußern.

Die Rechte an Costume Quest lagen ursprünglich bei dem Publisher THQ. Nach dessen Insolvenz wurde es von Nordic Games gekauft, das sich dann aber mit Double Fine auf eine Übertragung an die eigentlichen Entwickler geeinigt hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. externe HDDs für PS4/XBO reduziert und Transformers 5 Movie Collection für 19,99€)
  2. (aktuell u. a. Acer XB241YU 165 Hz/WQHD für 349€ + Versand statt 438,44€ im Vergleich)
  3. 49,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 69€ + Versand)
  4. (u. a. Hitman 2 für 7,99€ und Ghost Recon Wildlands für 12,99€)

Desotho 11. Mär 2014

Ich habe den ersten Teil auch zu Release gespiel und hatte viel Freude damit. Wenn sie...


Folgen Sie uns
       


Ninm Its OK - Test

Der It's OK von Ninm ist ein tragbarer Kassettenspieler mit eingebautem Bluetooth-Transmitter. Insgesamt ist das Gerät eine Enttäuschung, bessere Modelle gibt es auf dem Gebrauchtmarkt.

Ninm Its OK - Test Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
    Videostreaming
    Was an Prime Video und Netflix nervt

    Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
    Ein IMHO von Ingo Pakalski

    1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
    2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
    3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

      •  /