Abo
  • Services:

Double Fine: Ron Gilbert schickt Spieler in The Cave

Nicht über Kickstarter, sondern ganz klassisch über Sega als Publisher finanziert Double Fine ein frisch vorgestelltes Adventure von Ron Gilbert. Das dreht sich um Abenteuer in einer dunklen Höhle.

Artikel veröffentlicht am ,
The Cave
The Cave (Bild: Sega)

"Schon seit vielen, vielen Jahren denke ich über das Konzept von The Cave nach. Und eines Tages meinten die Stimmen in meinem Kopf, die mir immer sagen, was ich zu tun habe, es wäre an der Zeit, endlich dieses Spiel zu entwickeln", kommentiert Ron Gilbert von Double Fine per Pressemitteilung sein nächstes Adventure. Das soll Anfang 2013 für Konsolen und als Download für PCs erscheinen - und es wird nicht, anders als das Adventure vom Gilbert-Kollegen Tim Schafer, über Kickstarter finanziert, sondern ganz klassisch über einen hoffentlich großen Vorschuss von Sega.

Stellenmarkt
  1. Bezirk Mittelfranken, Ansbach
  2. CSB-SYSTEM AG, Kleinmachnow

Spieler wählen zum Start aus mehreren skurrilen Figuren diejenigen aus, mit denen sie ins Abenteuer ziehen wollen - was ein bisschen an den Anfang des Gilbert-Klassikers Maniac Mansion erinnert. Im Angebot sind diesmal allerdings unter anderem ein Ritter, ein Wissenschaftler und ein Zeitreisender. Zusammen soll das Trio auf einen unterirdischen Freizeitpark und eine mittelalterliche Burg stoßen, dazu kommt Kleinkram wie eine einsatzbereite Interkontinentalrakete mit Nuklearsprengkopf.

  • The Cave
  • The Cave
  • The Cave
  • The Cave
  • The Cave
  • The Cave
  • The Cave
  • The Cave
The Cave

Die Höhle von The Cave ist nicht nur groß und dunkel, sondern auch sprechend - sie ist nämlich auch der Erzähler der Handlung. Angeblich können Spieler sowohl allein puzzeln und rätseln als auch gemeinsam mit Kumpels vor Ort.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-15%) 23,79€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Naikon 24. Mai 2012

Das Spiel im Video sieht ja schon irgendwie aus wie ein Ableger von Little Big Planet...

kman 24. Mai 2012

Auf der Webseite von "The Cave" ist ein Trailer. Aber leider lässt sich das YouTube-Video...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /