Abo
  • Services:
Anzeige
Escalation Studios hat bei der Produktion von Doom geholfen.
Escalation Studios hat bei der Produktion von Doom geholfen. (Bild: id Software)

Doom: Zenimax übernimmt Escalation Studios

Escalation Studios hat bei der Produktion von Doom geholfen.
Escalation Studios hat bei der Produktion von Doom geholfen. (Bild: id Software)

Das Entwicklerstudio Escalation Studios hat bei der Produktion von Doom und anderen Titeln geholfen. Nun gehört es - wie schon id Software selbst - zu Zenimax.

Das Medienunternehmen Zenimax kauft ein weiteres Entwicklerstudio, nämlich Escalation aus Dallas (US-Staat Texas). Escalation ist in der Community nicht sehr bekannt, weil es eher hinter den Kulissen bei der Entwicklung von Spielen beteiligt war. Beispielsweise hat das Team beim Multiplayermodus und dem Leveleditor des 2016 veröffentlichten Doom geholfen.

Anzeige

Auch an Rage und Disney Infinity war Escalation beteiligt. Derzeit unterstützen die Entwickler laut Zenimax schon wieder eine Reihe neuer Projekte - welche, sagen die beteiligten Unternehmen noch nicht. Auch über den Kaufpreis haben sie Stillschweigen vereinbart.

Escalation Studios wurde 2007 von Tom Mustaine und Marc Tardif gegründet. Das erste Projekt war ein Ego-Shooter namens Severity, der im Auftrag der Cyberathlete Professional League für E-Sport-Turniere entstehen sollte, aber nie fertiggestellt wurde.


eye home zur Startseite
Dampfplauderer 02. Feb 2017

Du hast Q3 wohl schon eine ganze Weile nicht mehr gespielt. Doom MP ist elendig langsam...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bilfinger SE, Mannheim
  2. Thalia Bücher GmbH, Münster
  3. RUESS GROUP, Stuttgart
  4. Teradata über ACADEMIC WORK, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 24,90€
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

  1. Und wird es Windows7-Treiber geben?

    lahmbi5678 | 19:49

  2. Re: Anstand?

    Ach | 19:48

  3. Re: Diese Analyse ist ein peinlicher Tiefpunkt

    Juge | 19:47

  4. Wieso dieser Hohn und Spott?

    Sevemiyen | 19:47

  5. Re: pöhsen? Ernsthaft?

    Juge | 19:47


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel