• IT-Karriere:
  • Services:

Doom: Selfies mit dem Space Marine

Der Cyberdemon muss sich ein bisschen gedulden: Mit einer neuen Mod können Spieler in Doom auf Knopfdruck ein Selbstporträt bei ihrem Kampf gegen die höllische Brut anfertigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Selfie in Insta-Doom
Selfie in Insta-Doom (Bild: Linguica)

Eigentlich hat der Space Marine, der vom Spieler gesteuerte Held im 1993 veröffentlichten Klassiker Doom, bei seinem Kampfeinsatz auf dem Mars wenig zu lachen. Trotzdem kann er sich jetzt "bitte lächeln" zurufen: Eine neue Mod fügt dem Programm eine witzig gemachte Selbstporträt-Funktion hinzu, mit der Spieler ihr Alter Ego bei ihren Abenteuern knipsen können.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland

Das Ganze ist eine über Dropbox erhältliche Erweiterung für Insta-Doom - eine Mod, mit der Fotos in Doom geschossen und dann mit Hilfe von knapp 40 Filtern wie bei Instagramm eingefärbt oder entfärbt werden können. Die Selfie-Funktion blendet den Space Marine mit mehreren Gesichtsausdrücken und Posen ein.

Die Möglichkeit, Fotos in Spielen aufzunehmen, ist schon etwas länger beliebt. 2014 hatten einige Entwickler derlei Funktionen in ihre Werke eingebaut, etwa in Infamous Second Son und The Last of Us Remastered. Das 2013 für die Wii U veröffentlichte The Legend of Zelda: The Wind Waker HD enthält sogar eine Selbstporträt-Funktion, die ungefähr der nun für Doom verfügbaren entspricht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (Vergleichspreis 17,21€)
  2. 44,99€ (Vergleichspreis 56,61€)
  3. 229,99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 300€)

jg (Golem.de) 19. Mai 2015

Danke für den Hinweis, ist korrigiert!

freddypad 17. Feb 2015

Ach so, okay! Hatte ich falsch aufgefasst. Ja so ist das ja meist: Einer ist der...

Hotohori 16. Feb 2015

Ich muss gestehen die Funktion dort auch 1-2x benutzt zu haben... ;p

Pigmei 16. Feb 2015

Gehört vielleicht nicht ganz hier rein aber was ist eigentlich aus Beyond Good and Evil 2...


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /