Abo
  • IT-Karriere:

Jeder Level eine andere Welt

Im Gegensatz zu Mario-Spielen ist das Rennen ein absolutes Muss, um Passagen zu bewältigen - beispielsweise bei der Flucht vor einem Vulkanausbruch. Ebenfalls essenziell ist das Rollen. Mit einem Druck auf den "Zr-Knopf" beim Sprinten rollen die Charaktere auch von Abhängen und Klippen und können später aus der Luft heraus noch springen.

Stellenmarkt
  1. Impetus Unternehmensberatung GmbH, Eschborn
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Dixie, Diddy und Cranky unterscheiden sich in ihren Spezialfähigkeiten und sind daher mal mehr, mal weniger nützlich, um an eins der versteckten Objekte zu gelangen. Affenopa Cranky packt zum Beispiel seinen Spazierstock aus und hüpft genauso über Hindernisse wie Dagobert Duck im NES-Klassiker Duck Tales. Dixie nutzt ihr blondes Haar als Propeller für einen zusätzlichen Schub nach oben und Diddy aktiviert sein altbewährtes Jetpack zum langsamen Gleiten.

In Tropical Freeze haben alle sechs Welten ein eigenes optisches Thema. Auch die Level innerhalb einer Welt unterscheiden sich drastisch voneinander. Das wirkt sich sowohl auf die Optik als auch auf das Spielgefühl aus. Eine Unterwasserwelt stellt komplett andere Anforderungen an den Spieler als eine Lorenfahrt oder ein Ritt auf dem Kanonenfass in bester "Baron von Münchhausen"-Manier. Die in 1080p gerenderte Grafik bleibt jederzeit flüssig bei 60 Bildern pro Sekunde. Optional wird das Spielgeschehen auf dem Display des Wii-U-Gamepads ausgegeben.

  • Diddy Kong im CGI-Intro von Tropical Freeze (Screenshots: Golem.de)
  • Der Wikinger-Bösewicht und Donkey Kongs Gegner
  • Donkey Kong zu Beginn des Spiels
  • Im Duo lässt sich ein Supermove aktivieren, der alle Gegner auf dem Bildschirm in Bananen verwandelt.
  • Am Ende jedes Levels, sieht der Spieler was er gesammelt und verpasst hat.
  • Donkey Kong vs. Bananenfass
  • Unser Lieblingslevel im Spiel ist Stage 3-1.
  • Die Lorenfahrten gehören in Donkey Kong Country zum guten Ton.
  • Wir flüchten vor einem Wirbelblitzsturm.
  • Eine von sechs Oberwelten im Spiel
  • Der erste Bossgegner im Spiel ist ein Walross.
  • Im 2-Spieler-Modus steuert der erste Spieler Donkey Kong, der zweite Spieler entweder Cranky, Dixie oder Diddy.
  • Wir springen der Eule auf den Kopf.
Eine von sechs Oberwelten im Spiel

Vor dem Laden eines der drei Spielstände darf auf Wunsch ein zweiter Spieler den Controller zur Hand nehmen und mitspielen. Je nach Level bringt das Vor- und Nachteile. Unübersichtlich ist es aber nicht. Der zweite Spieler (nur Dixie, Diddy und Cranky) kann zudem jederzeit dem ersten Spieler (nur Donkey Kong) auf den Rücken hüpfen und ihn von dort unterstützen. Cranky Kong wirft zum Beispiel mit seinen künstlichen Klappergebissen.

 Donkey Kong Tropical Freeze im Test: Neue Bananen des TodesVerfügbarkeit und Fazit 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  2. 104,90€
  3. 339,00€ (Bestpreis!)

Anonymer Nutzer 22. Feb 2014

Ich freue mich auch über jedes Jump&Run, das erscheint. Rayman Legends war übrigens noch...

Garius 20. Feb 2014

Ich darf doch sehr bitten. Wir reden hier über Klassiker.

tibrob 20. Feb 2014

Weicheier ... Cliffhanger oder Battletoads zocken ... hat mich damals 2 Controller und...


Folgen Sie uns
       


Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019)

Das Studiobook Pro X ist mit Xeon-Prozessor, Quadro GPU und einem Preis von 4300 Euro eindeutig auf professionelle Anwender ausgerichtet.

Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

    •  /