Abo
  • Services:
Anzeige
Dolby Atmos wird in Zukunft nicht nur in speziellen Studios und Kinos zu finden sein.
Dolby Atmos wird in Zukunft nicht nur in speziellen Studios und Kinos zu finden sein. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Nicht jeder A/V-Receiver bekommt ein Atmos-Update

Die Ansprüche an den A/V-Receiver sind allerdings höher, da er nicht mehr Kanäle dekodieren muss, sondern Objekte mit Positionsmetadaten. Der Verstärker weist dann die Signale der Objekte den entsprechenden Lautsprechern zu - wie im Kino unabhängig von der Lautsprecherkonstellation oder den Kanälen. Das unterscheidet Atmos vom Auro-System, das kanalbasiert arbeitet. Es wird einige Receiver geben, die noch nicht lange auf dem Markt sind und per Firmware-Upgrade Dolby Atmos unterstützen können. Die Mehrzahl sind jedoch neue Produkte.

Anzeige

Unproblematisch ist die Blu-ray, wie Dolby verspricht. In vielen Fällen wird ein Blu-ray-Player eine Atmos-Blu-ray einfach abspielen und Atmos per Bitstream an den Receiver schicken. Es wird allerdings einzelne Blu-ray-Player geben, die per Firmware-Upgrade auf den aktuellen Blu-ray-Standard gebracht werden müssen, da Atmos für den Standard nichts Besonderes ist. Eher ist Atmos abgespeckt, um in die Blu-ray-Spezifikation hineinzupassen.

Fast 30 Säle in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Wer sich für Dolby Atmos interessiert und es Probe hören will, hat auch jetzt noch Probleme, sich entsprechendes Material anzuschauen. Dolby Atmos gibt es überwiegend in Kinos von Großstädten, allerdings nur in einzelnen Sälen. Die meisten solcher Säle gibt es in Deutschland, nämlich 18. In Österreich sind es laut Dolby sechs, in der Schweiz fünf.

Für die Dauer der Ifa bleiben das 7.1.4-System und der 5.1.4-Prototyp in Teufels Ladengeschäft im Bikinihaus aufgebaut.

 Dolby Atmos im Heimkino kommt nicht ans richtige Kino heran

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 11. Sep 2014

Man sollte ergänzen, bestimmte Filme (gerade Komödien oder Horrorfilme) kann man sich...

HubertHans 10. Sep 2014

Eben nicht. Stereo-Lautsprecher eigenen sich nciht weil man punktgenau im Sweetspot sein...

HubertHans 04. Sep 2014

DSP ist nicht gleich DSP. Qualitativ kann es extreme Unterschiede geben. Das SRC der...

Spawn182 04. Sep 2014

Gehe in ein Kino, in das auch Kino-Publikum geht und die meisten deiner Probleme sind...

Hotohori 03. Sep 2014

Wenn jetzt noch die neueren Kino Filme was taugen würden... ;) Aber so eine Heimkino...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  2. State Street Bank International GmbH, München
  3. Meierhofer AG, Berlin
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    sidmos6581 | 06:46

  2. Re: Kupfer ist besser als eine Antenne

    wire-less | 06:41

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Bradolan | 06:21

  4. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  5. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel