Abo
  • Services:

Docsis 3.1: Vodafone kurz vor Start von Gigabit im Kabelnetz

Noch ist nicht offiziell, wo Vodafone zuerst 1 GBit/s Download und 100 MBit/s Upload anbietet. Doch die erste Region wird bald Gigabit mit Docsis 3.1 bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Werbebild von Vodafone
Werbebild von Vodafone (Bild: Vodafone Deutschland)

Vodafone bereitet aktuell bereits den Start des neuen Gigabit-Angebotes in den ersten Regionen im Kabelnetz des Unternehmens vor. Das sagte Unternehmenssprecherin Heike Koring Golem.de auf Anfrage. "Konkrete Informationen, ab wann der neue Geschwindigkeitsstandard in den jeweiligen Städten und Gemeinden zur Verfügung steht sowie Informationen zum Produktangebot inklusive der Preisgestaltung geben wir rechtzeitig zum Vermarktungsstart bekannt."

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Regiocom GmbH, Magdeburg

Vodafone führt den Kabelnetzstandard Docsis 3.1 in der Pilotregion Landshut und Dingolfing ein, wo der Konzern die Analogabschaltung begonnen hat. Das erklärte Koring zuvor. "Wir werden Docsis 3.1 dann in den kommenden Monaten einsetzen", sagte sie.

Nach der Analogabschaltung "können wir in unserem Kabelnetz mit Docsis 3.1 ein Gigabit pro Sekunde anbieten", sagte ein Vodafone-Sprecher im Januar 2017. Erste Produkte würden wohl 1 GBit/s Download und 100 MBit/s Upload aufweisen. Full Duplex als Ergänzung zu Docsis 3.1 komme in einigen Jahren.

Vodafone: Analogabschaltung geht weiter

Fest stehen auch die weiteren Termine und Regionen, an denen Vodafone als Nächstes die analogen TV- und Radiosender abschaltet. Bremen und das niedersächsische Umland von Bremen werden am 7. August umgestellt, am 8. August Bremerhaven und das niedersächsische Umland von Bremerhaven, Lübeck und Region am 21. August. Weitere größere Analogabschaltungen folgen in Trier und Region am 23. August, Kiel und Region am 28. August, Braunschweig und Umland am 29. August sowie Regensburg und Region am 30. August. Aufgrund der großen Anzahl der an das regionale Kabelnetz angeschlossenen Haushalte gibt es für München und die Region drei Umstellungstermine: 4. September, 5. September und 11. September.

Um dann auch wirklich die hohen Datenraten liefern zu können, muss Vodafone die Cluster verkleinern und dafür auch in Tiefbau investieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 2,29€
  4. 35,99€

M.P. 03. Jun 2018 / Themenstart

Full Duplex Docsis ist höhere Hochfrequenz-Magie ;-) Da wird gleichzeitig auf den...

Myxin 31. Mai 2018 / Themenstart

400/40 für 43¤ bei UM is ok.

LinuxMcBook 30. Mai 2018 / Themenstart

Die Telekom hat selber auch Anschlüsse im GB Bereich. Nur scheinbar wollten nicht so...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
    3D-Druck on Demand
    Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

    Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
    Ein Praxistest von Achim Sawall


      Sony: Ein Kuss und viele Tode
      Sony
      Ein Kuss und viele Tode

      E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
      Ein Bericht von Peter Steinlechner

      1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
      2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
      3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

        •  /