Abo
  • Services:
Anzeige
Docsis 3.1 von Huawei
Docsis 3.1 von Huawei (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Docsis 3.1: Huawei zeigt 10-GBit-Plattform für FTTH und Kabelnetz

Docsis 3.1 von Huawei
Docsis 3.1 von Huawei (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Das TV-Kabelnetz wird bald fast so schnell sein wie das Glasfasernetz. Huawei stellte auf seinem Forum Docsis 3.1 eine fertige Docsis-3.1-Plattform vor.

Huawei hat auf der Branchenmesse Anga Com in Köln eine Plattform für Hybrid Fiber Coaxial (HFC) demonstriert. Sie unterstützt 10 GBit/s nach dem TV-Kabelnetzstandard Docsis 3.1 und 10G PON bei Glasfaser, wie das Unternehmen am 7. Juni 2016 bekanntgab.

Anzeige

Huaweis 10-Gbit/s-HFC-Zugangsplattform besteht aus einem OLT (Optical Line Terminal), einem 10G-PON-Interface-Board, einer Docsis-3.1-basierten D-CCAP (Distributed Converged Cable Access Platform), einem 10G PON ONT (Optical Network Terminal) und einem Unified Network Management System.

Mit dem Kabelstandard Docsis 3.1 lassen sich in Koaxialnetzen Datenraten von bis zu 10 GBit/s im Downstream und bis zu 1 GBit/s im Upstream erzielen. Dabei bleibt das TV-Kabelnetz jedoch ein Shared-Medium.

Jeff Wang, Präsident der Huawei Access Network Product Line, sagte, der chinesische Netzwerkausrüster habe intensiv in Innovationen für Glasfaser-, Koaxial-, Kupferkabel- und Wi-Fi-Technologien investiert. Huawei und Cisco gelten bei Kabelnetzbetreibern in dem Bereich Docsis 3.1 als führend.

Huaweis D-CCAP (Distributed Converged Cable Access Platform) kommt bei Kabelnetzbetreibern in 29 Staaten zum Einsatz, darunter Dänemark, Neuseeland, Finnland, Frankreich, Japan, Russland und Brasilien. Damit würden 40 Millionen Haushalte versorgt. Die 10-GBit/s-FTTH-Ausrüstung wird in Hongkong, Singapur, Japan und China eingesetzt.

Docsis 3.1 arbeitet mit Kanalbandbreiten von 192 MHz im Downstream und 96 MHz im Upstream, die aber bei Bedarf skaliert werden können. Die Obergrenze wurde auf 1,794 MHz angehoben, der Upstream auf 5 MHz bis 204 MHz erweitert.


eye home zur Startseite
baumhausbewohner 08. Jun 2016

Lieber nicht. Nachher heißt es Gewinn für sie Aktionäre um jeden Preis einfahren, siehe...

cb (Golem.de) 08. Jun 2016

Haben wir geändert, vielen Dank für den Hinweis.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  4. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,29€ (Vergleichspreis 305€)
  2. 18,99€ statt 39,99€
  3. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücke

    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

  2. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  3. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  4. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  5. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  6. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  7. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  8. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  9. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch

  10. Streaming

    Facebooks TV-Shows sollen im August starten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: Wann kommt endlich ein bezahlbares 10 GBit...

    Karl-Heinz | 22:32

  2. Re: Wo ist nun die Sicherheitslücke...

    Geddo2k | 22:14

  3. Re: Warum kein Hyperthreading?

    Bonita.M | 22:10

  4. Re: Ehr glaube ich an eine Zukunft, wo

    kazhar | 22:09

  5. Re: Der Illusionist

    menno | 22:08


  1. 18:56

  2. 17:35

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 15:00

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel