Abo
  • Services:
Anzeige
Huawei Testbau mit Docomo
Huawei Testbau mit Docomo (Bild: Huawei)

Docomo: Huawei streamt Video in 5G-Testnetz

Huawei Testbau mit Docomo
Huawei Testbau mit Docomo (Bild: Huawei)

Huawei hat mit dem Mobilfunkbetreiber Docomo aus Japan erfolgreich ein Video in einem 5G-Testnetz übertragen. Getestet wurden auch MU-MIMO, F-OFDM und SCMA.

Anzeige

Huawei will zusammen mit dem japanischen Mobilfunkbetreiber Docomo ein erstes Video in einem 5G-Testnetz übertragen haben. Das gab das chinesische Unternehmen bekannt. Der Test wurde in einem Außengelände in Chengdu, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Sichuan im Südwesten des Landes durchgeführt. Das Video ging an einen Stand auf der Makuhari Messe in Chiba nach Japan.

Installiert wurde das Testnetz großflächig mit Multi-User MIMO-Antennen (MU-MIMO). Dabei seien gleichzeitig 24 Geräte in einer Frequenz unter 6 GHz angebunden worden. Zugleich wurden Performance Sparse Code Multiple Access (SCMA) und Filtered OFDM (F-OFDM) ausprobiert. Das sind Technologien, die Huawei für den 5G-Standard vorgeschlagen hat.

Im Downlink sei über MU-MIMOs eine Datenübertragungsrate von 1,34 GBit/s und 3,6 GBit/s in einem 100-MHz-Kanal erreicht worden.

Das Ziel: eine Übertragungsrate von 10 GBit/s

Der künftige 5G-Standard soll eine Datenübertragungsrate von 10 GBit/s erreichen. In München, Moskau und an der University of Surrey Guildford in Surrey, Großbritannien, errichtet Huawei Testnetze für 5G. Im Vergleich zu den derzeitigen 4G-Mobilfunknetzen bietet 5G neben einer deutlich höheren Kapazität geringe Latenzzeiten von weniger als einer Millisekunde.

"Die Entwicklung ist bereits weitgehend abgeschlossen", sagte Jörg Karpinski, Sales Director Enterprise Germany bei Huawei über die 5G-Technologie, Golem.de im September 2015.

Takehiro Nakamura, Vice President und Managing Director bei NTT Docomos 5G Laboratory, sprach von einem "wichtigen Meilenstein". Der größte japanische Netzbetreiber ist einer der ersten weltweit, der mit 5G-Tests begonnen hat. Bei künftigen 5G-Tests bis zur kommerziellen Nutzung des Standards erwarte er noch beeindruckendere Ergebnisse.


eye home zur Startseite
Dominik_Fu 09. Okt 2015

das hauptproblem ist dass wärend in den hauptstadt zentren an 10 gbit geforscht wird...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  2. telekom, Ulm, Gaimersheim, München, Dresden
  3. T-Systems International GmbH, Ulm
  4. Continental AG, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Wieso könnten Händler-Shops überhaupt...

    cat24max1 | 02:06

  2. Re: "falsche" Gegend, "falsche" Adresse

    plutoniumsulfat | 02:01

  3. Re: LTE nachrüsten

    southy | 01:39

  4. Re: Geisteswissenschaften vs. Realität/Intelligenz

    Biteemee | 01:26

  5. Re: Zu kleine SSD

    FrankM | 01:25


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel