Abo
  • Services:
Anzeige
Siri könnte mit einer Dockingstation in den Haushalt einziehen.
Siri könnte mit einer Dockingstation in den Haushalt einziehen. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Dockingstation Apple will Siri als Lauschstation in die Wohnung stellen

Apple hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, der eine Erweiterung der Sprachsteuerung Siri in Form einer Dockingstation vorsieht, die der Anwender im Haushalt aufstellt. Das Gerät versucht dann kontinuierlich, Kommandos zu erkennen.

Anzeige

Ein leistungsstarkes Mikrofon und ausgefeilte Filter sind das Herzstück der Dockingstation, die Apple in einem US-Patentantrag beschreibt. Mit einem iPhone im Dock soll so eine leistungsfähige Sprachsteuerung in der Wohnung möglich sein.

Das eingebaute Mikrofon soll auch noch auf größere Distanz Befehle hören und Nebengeräusche ausfiltern können. Selbst bei laufendem Fernseher oder bei eingeschalteter Musik können Sprachkommandos entgegengenommen werden, um beispielsweise einen Kalendereintrag vorzunehmen, den Wetterbericht vorzulesen oder auch die Musik leiser zu stellen. Aktiviert wird das Ganze über ein Codewort oder Tonsignal. Dann nimmt das Siri-Dock Befehle entgegen.

Apple beschreibt in seinem Antrag, dass die Dockingstation auch mit Drahtlosfunktionen wie Airplay ausgestattet sein könnte oder mit Wechselmedien, einem GPS-Empfäger und Sensoren für Temperatur und Ähnlichem.

Ein solches System könnte Apples Siri zu mehr Erfolg verhelfen und Apple den Weg in die Heimsteuerung eröffnen. Apple reichte den Antrag schon Ende Mai 2012 ein. Er wurde erst jetzt veröffentlicht.


eye home zur Startseite
TheUnichi 09. Dez 2013

Das würde ja bedeuten, dass der beste Schutz ist, sich einfach nicht zu schützen? Warum...

Lemo 09. Dez 2013

Der Inhalt dieses Threads ist ein perfektes Beispiel für Paranoia ;)

Stereo 07. Dez 2013

Es reicht, wenn im Dock eine Art Trigger eingebaut ist, der nur auf ein bestimmtes...

Fuchs 07. Dez 2013

Quelle? Räubergeschichten. Apple speichert anonym auf maximal 2 Jahre. Quelle: http...

myxter 07. Dez 2013

Wieso selbst wenn? Gerade die funktionieren doch tadellos!


Dr. Windows / 06. Dez 2013



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing
  3. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  4. Bertrandt Services GmbH, Koblenz


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Watch_Dogs 2 für 29,99€)
  2. 47,00€
  3. 33,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Geschwindigkeiten zu niedrig

    gaym0r | 02:09

  2. Re: Eigentlich doch genial

    plutoniumsulfat | 01:22

  3. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    CSCmdr | 01:15

  4. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    RipClaw | 01:08

  5. In englisch streamen?!

    Julz2k | 00:55


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel