Abo
  • Services:

DNS-Problem?: Facebook teilweise nicht erreichbar

Zahlreiche Nutzer können seit dem frühen Morgen nicht auf Facebook zugreifen. Vermutlich handelt es sich um ein DNS-Problem.

Artikel veröffentlicht am ,
Nutzer melden Facebook is down.
Nutzer melden Facebook is down. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images News)

Auf Twitter melden zahlreiche Nutzer "Facebook is down". Auch einige Leser von Golem.de haben das Problem, das wir an den von uns getesteten Anschlüssen aber nicht nachvollziehen konnten. Ein Blick auf die Trendsmap legt die Vermutung nahe, dass es sich um ein eher regionales Problem handelt, kommen die meisten Tweets doch aus Europa.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Diverse Meldungen auf Twitter sowie Hinweise von Golem.de-Lesern legen die Vermutung nahe, dass es sich um ein DNS-Problem handelt. Die Rechner der entsprechenden Nutzer können die Domain facebook.com nicht auflösen. Trägt man eine IP-Adresse von Facebook, beispielsweise 69.171.224.11, 66.220.149.11 oder 69.171.229.11, manuell in die Hosts-Datei ein, funktioniert der Zugriff den Meldungen zufolge.

Zudem melden einige Nutzer, dass bei ihnen der Zugriff mittlerweile wieder möglich ist, andere hatten den gesamten Morgen über kein Problem.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 579€
  2. (u. a. Sony PS4-Controller + Fallout 76 für 55€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, Nacon PS4-Controller + Fallout 76 für 44,99€ bei Marktabholung...
  4. (u. a. ASUS ROG Strix RTX 2070 OC für 579€, Razer Ornata Chroma für 69€ und viele weitere...

foogufisher 08. Mär 2012

Meiner Meinung nach entwickelt sich Wissen aber erst durch Diskussion. Insofern wäre es...

redbullface 07. Mär 2012

übel

h.reindl 07. Mär 2012

hätte der Redakteur 2 Minuten investiert wäre er drauf gekommen dass alle 5 auth...

Pac-Man 07. Mär 2012

Ich würde jetzt ironisch "Like" unter deinen Kommentar schreiben, wie man es beim...

Anonymer Nutzer 07. Mär 2012

+1


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /