Dlan pro 1200 DINrail: Schneller Powerline-Adapter für den Schaltkasten

Für Schaltkästen nach DIN bietet Devolo nun einen eigenen Powerline-Adapter an. Dieser soll besonders schnell sein, da er an einer zentralen Stelle installiert wird. Dank Fernwartung muss ein Administrator zudem nicht unbedingt an den Schaltschrank. Den Adapter wird es nur über den Fachhandel geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Neuer Powerline-Adapter für den Schaltschrank von Devolo.
Neuer Powerline-Adapter für den Schaltschrank von Devolo. (Bild: Devolo)

Devolos DLAN pro 1200 DINrail ist ein Powerline-Adapter, der direkt in einen Schaltkasten eines Gebäudes integriert wird. Die Bruttodatenrate wird mit 1,2 GBit/s angegeben. Was tatsächlich durch die Stromleitungen geschickt werden kann, ist jedoch stark abhängig von der Beschaffenheit der Gebäudeverkabelung. Laut Devolo wird der zentrale Installationsort Vorteile bei der Geschwindigkeit bringen. Kundenrezensionen vom Vorgängergerät bestätigen dies zumindest. Allerdings arbeitet dieses noch mit 200 MBit/s.

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Betriebskoordinator / innen (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
Detailsuche

Die Installation ist allerdings nicht für jeden geeignet, Arbeiten am Schaltschrank sollten einer ausgebildeten Fachkraft überlassen werden. Auf Ethernet-Seite beherrscht das Gerät Gigabit-Ethernet. Für die Verbindung im Stromnetz werden neben 1,2 GBit/s auch 600, 500 und 200 MBit/s unterstützt. Die Leistungsaufnahme des Adapters liegt typischerweise bei 3,3 Watt. Bei Ruhe sinkt sie auf 0,7 Watt und kann maximal auf 4,5 Watt steigen. Angeschlossen wird der Adapter wahlweise über drei Phasen oder eine einzelne Phase. Für die Kontrolle bietet Devolo das Fernwartungswerkzeug Dlan AVpro Manager mit an. Die Reichweite liegt im besten Fall bei 400 Metern.

Das Gerät wird bereits an den Handel ausgeliefert, die Preise liegen dort bei rund 160 Euro bei einer Garantielaufzeit von drei Jahren.

Weitere Informationen zu Powerline 1200 von Devolo finden sich in unserem Test der dLAN-Adapter von Ende 2014.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

VW ID.4 im Test: Schön brav
Artikel
  1. Remastered: Update fürs Update von Half-Life 2 geplant
    Remastered
    Update fürs Update von Half-Life 2 geplant

    Für das von Valve unterstützte Half-Life 2 Update ist offenbar eine weitere Aktualisierung in Arbeit: die Remastered Collection.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. MiniZ: Erster Miner knackt Nvidias Ethereum-Drossel
    MiniZ
    Erster Miner knackt Nvidias Ethereum-Drossel

    Dank des MiniZ-Miners kann die Ethereum-Drossel bei einer Geforce RTX 3060 umgangen werden, weitere Modelle sind in Arbeit.

Eahlstan 27. Nov 2015

Nein. Die Netzanschlussverordnung bezieht sich hier auf alle Anlagen, die an das...

Dietbert 26. Nov 2015

Mein 500er bleibt kühl, mein 650 wird ziemlich warm und musste schon einmal komplett...

Dietbert 26. Nov 2015

Das wäre der Hammer!

plutoniumsulfat 26. Nov 2015

Würde mich wundern, wenn es überhaupt mal Cat7-Dosen sind..immerhin geht's hier ja doch...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /